Klinikum Hochsauerland

Kli­ni­kum Hoch­sauer­land kehrt zum Regel­be­trieb zurück – Mari­en­hos­pi­tal voll ein­satz­fä­hig

Arnsberg/Kreis. Ori­en­tiert an den Emp­feh­lun­gen des Robert-Koch-Insti­­tu­­tes (RKI) und des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Gesund­heit ist im Kli­ni­kum Hoch­sauer­land in der ers­ten Mai­wo­che die suk­zes­si­ve Wie­der­auf­nah­me des Regel­be­triebs mit geplan­ten Ope­ra­tio­nen vor­ge­se­hen. Hüft-

Weiterlesen

Onko­lo­gie im Kli­ni­kum Hoch­sauer­land wird aus­ge­baut

Mesche­de. Die Zahl der Krebs­pa­ti­en­ten steigt. Gründe hierfür sind eine län­ge­re Lebens­er­war­tung, die rasan­te Wei­ter­ent­wick­lung von The­ra­pie­op­tio­nen und auch eine unge­sun­de Lebens­wei­se. Im Hoch­sauer­land­kreis (HSK) sind sta­tis­tisch ca. 4.600 onko­lo­gi­sche

Weiterlesen

Anzeige

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de