Klinikum Hochsauerland

Vie­le sehr gute Examen an Kran­ken­pfle­ge­schu­le
Mesche­de. „Wir konn­ten in die­sem Aus­bil­dungs­jahr­gang zahl­rei­che prak­ti­sche wie auch münd­li­che Examens­prü­fun­gen mit sehr gut bewer­ten“, freut sich Schul­lei­te­rin Hei­de­lo­re Les­sig mit dem Leh­rer-Team der Ver­bund­kran­ken­pfle­ge­schu­le am Kli­ni­kum Hoch­sauer­land: St. Wal­bur­ga-Kran­ken­haus über das ins­ge­samt sehr gute Ergeb­nis der 24 Schü­le­rin­nen ...
Weiterlesen
Zer­ti­fi­zier­te Hän­de­hy­gie­ne im St. Wal­bur­ga-Kran­ken­haus
Mesche­de. Die rich­ti­ge Hän­de­hy­gie­ne ist ein wich­ti­ger Fak­tor, um Infek­tio­nen zu ver­mei­den. Für die ein­ge­führ­ten Qua­li­täts­stan­dards und die kon­se­quent umge­setz­ten Maß­nah­men zur Händ­e­des­in­fek­ti­on hat die bun­des­wei­te „Akti­on Sau­be­re Hän­de“ den Mesche­der Stand­ort des Kli­ni­kums Hoch­sauer­land jetzt mit dem Bron­ze-Zer­ti­fi­kat aus­ge­zeich­net. ...
Weiterlesen
SPD: vier Vor­schlä­ge zur Ent­las­tung der Kli­ni­kum-Anwoh­ner
Hüs­ten. Die SPD-Rats­frak­ti­on hat sich in ihrer letz­ten Sit­zung mit dem Ent­wurf des Bebau­ungs­pla­nes NH 147 „Karo­li­nen-Hos­pi­tal Hüs­ten“ aus­ein­an­der­ge­setzt. Fazit: Die Rats­frak­ti­on begrüßt Inves­ti­tio­nen am Kli­ni­kum in Hüs­ten, for­dert aber auch Ent­las­tung der Anwoh­ner. Für die anste­hen­de gemein­sa­me Sit­zung von ...
Weiterlesen
Schau­fens­ter­krank­heit: Neue Bypass-Ope­ra­ti­on im Kli­ni­kum
Arns­berg. Das Kli­ni­kum Hoch­sauer­land bie­tet jetzt eine neue Bypass-Ope­ra­ti­on für Pati­en­ten mit Schau­fens­ter­krank­heit (pAVK) an. Erst­ma­lig kön­nen jetzt lan­ge Gefäß­ver­schlüs­se in den Bei­nen mini­mal-inva­siv behan­delt wer­den. Eine ganz neue The­ra­pie ermög­licht es, den Bypass scho­nend direkt von innen zu legen. ...
Weiterlesen
Kli­ni­kum Hoch­sauer­land: Bla­sen­schritt­ma­cher hilft bei Inkon­ti­nenz
Hoch­sauer­land­kreis. „Ich kann end­lich wie­der durch­schla­fen“, sagt Anne­lie­se Grae­ve. Die 71-Jäh­ri­ge hat viel Lebens­qua­li­tät zurück­ge­won­nen, nach­dem ihr von Dr. med. Anja Brink­mann, der ärzt­li­chen Lei­te­rin des Kon­ti­nenz­zen­trums am Kli­ni­kum Hoch­sauer­land, ein Bla­sen­schritt­ma­cher ein­ge­setzt wur­de. Für die Bal­verin ging damit ein ...
Weiterlesen
Hüs­ten. Die Stadt Arns­berg lädt im Rah­men des Bebau­ungs­plan­ver­fah­rens „Karo­li­nen-Hos­pi­tal Hüs­ten“ inter­es­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zu einer Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung am Mitt­woch, 10. Juli 2019, um 18:00 Uhr, in die Schüt­zen­hal­le Hüs­ten, Hövels Gas­se 1a, ein. Das Kli­ni­kum Hoch­sauer­land plant am Stand­ort ...
Weiterlesen
Kli­ni­kum infor­miert in Welt­in­kon­ti­nenz­wo­che
Arnsberg/Meschede. Wäh­rend der „Welt­kon­tin­zenz­wo­che 2019“ Ende Juni dreht sich alles um die The­ra­pie von Inkon­ti­nenz. Auch das Kli­ni­kum Hoch­sauer­land bie­tet zwei Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen an. „Das Wis­sen über kon­kre­te Hei­lungs­chan­cen ist der ers­te Schritt, um die Lebens­qua­li­tät der Betrof­fe­nen wie­der zu ver­bes­sern”, ...
Weiterlesen
Infor­ma­ti­ons­abend „Leben statt müs­sen“ – Kli­ni­kum infor­miert über The­ra­pie von Inkon­ti­nenz
Arnsberg/Meschede. Wäh­rend der „Welt­kon­tin­zenz­wo­che 2019“ Ende Juni dreht sich alles um die The­ra­pie von Inkon­ti­nenz. Das Wis­sen über kon­kre­te Hei­lungs­chan­cen ist der ers­te Schritt, um die Lebens­qua­li­tät der Betrof­fe­nen wie­der zu ver­bes­sern. Denn von Inkon­ti­nenz Betrof­fe­ne lei­den oft stark unter ...
Weiterlesen
Win­del-Work­shop an der Eltern­schu­le des Kli­ni­kums
Hüs­ten. Wel­che Win­del ist die rich­ti­ge Lösung für neu­ge­bo­re­ne Babys? Chris­ti­na Brem­ke, geprüf­te Stoff­win­del­be­ra­te­rin der Tra­ge­schu­le Dres­den – die Stoff­win­del­ex­per­ten, wird wäh­rend des neu­en Work­shops der Eltern­schu­le des Kli­ni­kums Hoch­sauer­land umfas­send zu umwelt­scho­nen­den und haut­sym­pa­thi­schen Win­del-Alter­na­ti­ven für Babys und Klein­kin­der ...
Weiterlesen

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Schon gelesen?