Freibad Amecke

„Vol­les Ver­trau­en” für Sor­pe­see-Geschäfts­füh­rung
Amecke/Langscheid. Die Gesell­schaf­ter­ver­samm­lung der Sor­pe­see GmbH hat die vom Jour­na­lis­ten Gre­ven gegen die Sor­pe­see GmbH und deren Geschäfts­füh­rung erho­be­nen Vor­wür­fe als halt­los zurück­ge­wie­sen und der Geschäfts­füh­rung der GmbH ihr vol­les Ver­trau­en aus­ge­spro­chen, wie jetzt Bür­ger­meis­ter Ralph Bro­del in sei­ner Eigen­schaft ...
Weiterlesen
Frei­bad-Affä­re: Poli­ti­scher Druck steigt – Stel­lung­nah­men in Rats­sit­zung ange­kün­digt
Sun­dern. In der Frei­bad-Affä­re wächst der öffent­li­che und poli­ti­sche Druck. Für den Abend haben Bür­ger­meis­ter Ralph Bro­del und Mar­tin Lever­mann Stel­lung­nah­men in der Rats­sit­zung (ab 17:30 Uhr) ange­kün­digt. Bro­del: „In der heu­ti­gen Rats­sit­zung wer­de ich zu den Sto­rys und Geschich­ten­er­zäh­lun­gen ...
Weiterlesen
Akten ver­nich­tet? Schwe­re Vor­wür­fe im Zusam­men­hang mit der Frei­bad-Schlie­ßung
Sun­dern. Schwe­re Vor­wür­fe im Zusam­men­hang mit der Frei­bad-Schlie­ßung: Bei der Sor­pe­see GmbH sol­len Akten ver­nich­tet wor­den sei­en, die bei Straf­er­mitt­lun­gen gegen den ehe­ma­li­gen Geschäfts­füh­rer und spä­te­ren Bür­ger­meis­ter Det­lef Lins eine wich­ti­ge Rol­le hät­ten spie­len kön­nen. Das schreibt der unab­hän­gi­ge Jour­na­list ...
Weiterlesen
Leser­brief: „Herr Lins, die WiSu ist gegen­wär­tig, Sie sind Geschich­te!”
Sun­dern. Fol­gen­der Leser­brief von Die­ter Lat­zer, Mit­glied des Rates und der WiSu-Frak­ti­on, zur Pres­se­mit­tei­lung des ehe­ma­li­gen Bür­ger­meis­ters Lins zum Frei­bad­ge­län­de Ame­cke (wir berich­te­ten) erreich­te die Redak­ti­on. Lat­zer wirft Lins Schein­hei­lig­keit vor. Hier der Wort­laut: „Ver­lie­rer reagie­ren halt so” „Es ist ...
Weiterlesen
Ex-Bür­ger­meis­ter Lins ver­wahrt sich gegen Ver­gleich von WiSu-Chef Klein
Sun­dern. Zur Pres­se­er­klä­rung der WiSu bezüg­lich des Tig­ges­plat­zes (wir berich­te­ten) und des dar­in von Frak­ti­ons­chef Hans Klein gebrach­ten Ver­gleichs zum Frei­bad­ge­län­de in sei­ner Amts­zeit hat Sun­derns Ex-Bür­ger­meis­ter Det­lef Lins eine Erklä­rung abge­ge­ben, in der er sich gegen den Vor­wurf eines ...
Weiterlesen
Sun­derns Ent­wick­lungs­aus­schuss einig: Frei­bad­ge­län­de soll ent­wi­ckelt wer­den
Sun­dern. Die Sit­zung des Fach­aus­schus­ses Stadt­ent­wick­lung, Umwelt und Infra­struk­tur am Don­ners­tag begann mit dem vor­ge­zo­ge­nen Tages­ord­nungs­punkt zur Bebau­ungs­plan­än­de­rung des Hude­wegs, rund um das ehe­ma­li­ge Sport­platz­ge­län­de. Vor­ran­gig ging es dabei um die gestal­te­ri­schen Aus­wir­kun­gen des geplan­ten Senio­ren­heims im vor­de­ren Bereich ent­lang ...
Weiterlesen
CDU möch­te Ko-Dorf-Ent­wick­lung auf Ame­cker Frei­bad­ge­län­de
Sun­dern. Mit dem jüngs­ten Antrag der CDU-Frak­ti­on an den Bür­ger­meis­ter kommt nun end­lich wie­der Leben in die Dis­kus­si­on um das brach­lie­gen­de Frei­bad und des­sen 3,5 Hekt­ar gro­ße Gesamt­flä­che in Sun­dern-Ame­cke. „Wir suchen schon seit eini­ger Zeit nach alter­na­ti­ven Nut­zungs­mög­lich­kei­ten für ...
Weiterlesen
Air­s­top-Betrei­ber wol­len Strand­ca­fé mit Kar­tof­fel­haus bau­en
Ame­cke. Der Ame­cker Air­leb­nis­weg rund um das Sor­pe­see-Vor­be­cken ist ein Besu­cher­ma­gnet, doch auf der ange­schüt­te­ten Gas­tro­no­mie­flä­che an der son­ni­gen Ost­sei­te wird seit drei Jah­ren immer noch nur ein Pro­vi­so­ri­um betrie­ben. Zwei Inter­es­sen­be­kun­dungs­ver­fah­ren für die Flä­che waren geschei­tert. Doch jetzt naht ...
Weiterlesen

Schon gelesen?