- Anzeige -

Ren­ten­stel­le der Stadt Arns­berg ab Mon­tag wie­der geöff­net

Arns­berg. Ab kom­men­den Mon­tag, 25. Mai, ist die Ren­ten­stel­le der Stadt Arns­berg im Rat­haus der Stadt wie­der geöff­net.  Um die stren­gen Hygie­ne- und Sicher­heits­auf­la­gen zum Schutz der Gesund­heit der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger und Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter ein­hal­ten zu kön­nen, erfolgt die Öff­nung unter fol­gen­den Vor­aus­set­zun­gen:

  • Die Ren­ten­stel­le wird  zunächst aus­schließ­lich über Ter­min­ver­ein­ba­run­gen geöff­net.
  • Ter­mi­ne wer­den unter den Tele­fon­num­mern der Ren­ten­stel­le 02932 / 201‑1604 und 201‑1307 ver­ge­ben.
  • Ter­mi­ne gel­ten grund­sätz­lich nur für Ein­zel­per­so­nen, nur in Aus­nah­me­fäl­len kann eine zwei­te Per­son zuge­las­sen wer­den.
  • Sowohl im Rat­haus als auch In den Räum­lich­kei­ten der Ren­ten­stel­le ist ein Mund­schutz zu tra­gen.
  • Die Bür­ger mel­den sich an der Info­stel­le im Foy­er des Rat­hau­ses. Sie wer­den zum Ter­min abge­holt.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de