- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Friedrich Merz MdB besucht Sunderner Unternehmen

Fried­rich Merz und Ver­tre­ter der CDU Sun­dern haben jetzt das Asphalt­werk der Hil­gen­roth GmbH in Hel­le­feld besucht. (Foto: Büro Fried­rich Merz)

Sun­dern. Der Bun­des­vor­sit­zen­de der CDU und Wahl­kreis­ab­ge­ord­ne­te Fried­rich Merz hat jetzt Sun­derner Unter­neh­men besucht, um sich ein Bild über die wirt­schaft­li­che Situa­ti­on von Mit­tel­ständ­lern vor Ort zu machen. Zu Gast war Fried­rich Merz bei der Rudolf Hil­gen­roth GmbH sowie bei APS Germany.

Der regel­mä­ßi­ge Aus­tausch mit Unter­neh­men in sei­nem Wahl­kreis sei für Fried­rich Merz von hoher Bedeu­tung. Der Wahl­kreis­ab­ge­ord­ne­te nahm sich nicht nur Zeit für den Aus­tausch mit den bei­den fami­li­en­ge­führ­ten Unter­neh­men in Sun­dern, son­dern auch für Betriebs­be­sich­ti­gun­gen, um vor Ort mit den Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern in Kon­takt zu treten.

So stat­te­te Fried­rich Merz dem Asphalt­werk der Hil­gen­roth GmbH in Hel­le­feld einen Besuch ab und besuch­te die Pro­duk­ti­on und Logis­tik der Ass­heu­er + Pott GmbH im Sun­derner Talweg.

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Büro Fried­rich Merz)

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de