Weihnachtsmarkt

Wolfgang Dirscherl / pixelio.de

Oeven­tro­per Weih­nachts­markt abge­sagt

Oeven­trop. Der für Sams­tag, 2. Dezem­ber geplan­te Oeven­tro­per Weih­nachts­markt ist abge­sagt. „Gewis­se Ansprü­che“ „Auf Grund der weni­gen Anmel­dun­gen zum dies­jäh­ri­gen Weih­nachts­markt sehen wir uns gezwun­gen, den Weih­nachts­markt für die­ses Jahr

Weiterlesen

Noch freie Stän­de beim Rum­be­cker Weih­nachts­markt

Rum­beck. Beim Rum­be­cker Weih­nachts­markt, den der TuS Rum­beck und die Schüt­zen­ge­sell­schaft Rum­­beck-Stadt­­­bruch am Sams­tag, 9. Dezem­ber, zum mitt­ler­wei­le 14. Mal in der und um die Schüt­zen­hal­le ver­an­stal­ten, sind noch eini­ge

Weiterlesen

Wer macht noch mit beim Oeven­tro­per Weih­nachts­markt?

Oeven­trop. Für den ers­ten Advents­sams­tag am 2. Dezem­ber ist wie­der der Oeven­tro­per Weih­nachts­markt in der Kirch­stra­ße geplant. Anmel­dun­gen für Stand­be­trei­ber sind noch bis Sonn­tag, 5. Novem­ber bei Franz-Josef Moli­tor mög­lich!

Weiterlesen

End­spurt beim Nehei­mer Weih­nachts­markt

Neheim. Nach 21 „sehr erfolg­rei­chen Tagen“, so City­ma­na­ger Con­ny Buch­he­is­ter, biegt der Nehei­mer Weih­nachts­markt in die Ziel­ge­ra­de ein. Waf­feln und Film­schätz­chen Am Frei­tag backt der Stroh­dorf­club von 1930 fri­sche Waf­feln

Weiterlesen

Wild­wald: Rekord am ers­ten Weih­nachts­markt-Wochen­en­de

Voß­win­kel. Fast 13.000 Men­schen besuch­ten am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de den Weih­nachts­wald­markt im Wild­wald Voß­win­kel. Vor­weih­nacht­li­ches Ide­al­wet­ter lock­te beson­ders vie­le Men­schen aus dem öst­li­chen Ruhr­ge­biet in das „Dorf der schlau­en Füch­se“. Mehr

Weiterlesen

Anzeige

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de