Offener Brief

SPD: „Es können nur selten alle Wünsche aller Bürger umgesetzt werden“

Sun­dern. In einem offe­nen Brief kri­ti­sier­te Sun­derns Orts­vor­ste­her Hans-Jür­­gen Schau­er­te in der ver­gan­ge­nen Woche Bür­ger­meis­ter Ralph Bro­del, dass der Fuß­gän­ger­über­weg an der Haupt­stra­ße in Höhe der Hüt­ten­stra­ße auf­ge­ge­ben wer­den sol­le (wir berich­te­ten). SPD-Stadtverbandsvorsitzender

Weiterlesen
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de