Café Inka

Foodsharing gestartet: Essen teilen statt wegwerfen

Arns­berg. „Jeder, der etwas her­aus­nimmt, tut etwas Gutes“, sagt Chris­ti­ne Wey­ro­witz von der Dia­ko­nie Ruhr-Hel­l­­weg und zeigt auf das gro­ße Regal vol­ler Lebens­mit­tel, das eine hal­be Wand im Arns­ber­ger Café

Weiterlesen

Neues Angebot für ältere Menschen im Café INKA

Arns­berg. Zu einem neu­en Ange­bot für älte­re Men­schen laden die Dia­ko­nie Ruhr-Hel­l­­weg und die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Arns­berg ein: Am Mon­tag, 19. Febru­ar, star­tet ein „Senio­ren­ca­fé“ im Café INKA in Arnsberg.

Weiterlesen

Café INKA zum Büchercafé umgestaltet

Arns­berg. Pünkt­lich zum Fest ist das Café INKA der Dia­ko­nie Ruhr-Hel­l­­weg an der Arns­ber­ger Ruhr­stra­ße noch gemüt­li­cher gewor­den. Mit­ar­bei­ten­de haben rings um die Tische und Stüh­le Bücher­re­ga­le ein­ge­baut, die für

Weiterlesen

Café INKA ermöglicht Begegnung und neue Perspektiven

Arns­berg. Arns­berg ist um eine Attrak­ti­on rei­cher: Am Niko­laus­tag eröff­ne­te in der Ruhr­stra­ße 14 das Café INKA. Ein beson­de­rer Ort, wie Chris­ti­an Kor­te, Vor­stand der Dia­ko­nie Ruhr-Hel­l­­weg, bei der Eröffnung

Weiterlesen
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de