von

Zehn­tau­sen­de in der City: Akti­ves Neheim zieht posi­ti­ve Fest­bi­lanz

Kari­bi­sche Steel­drums sorg­ten für Stim­mung in der Fuß­gän­ger­zo­ne. (Foto: Frank Albrecht)

Neheim. „Ein tol­ler Erfolg, der ein­mal mehr zeigt, dass wir mit unse­rem Kon­zept auf dem rich­ti­gen Weg sind“, freut sich das Team vom City­bü­ro zusam­men mit der Arbeits­grup­pe Events und der Arbeits­grup­pe Mar­ke­ting des Akti­ven Neheim nach drei Tagen Früh­lings­fest.

In der Spit­zen­stun­de über 8000 Pas­san­ten gezählt

Belieb­te Foto­mo­ti­ve beim Früh­lings­fest:
die Mas­kott­chen. (Foto: Frank Albrecht)

City-mana­ger Con­ny Buch­he­is­ter hat Zah­len: Auf der Haupt­stra­ße in Höhe des Glo­cken­spiels wur­den am Sams­tag, 10. März, in sechs Stun­den 21.000 Besu­cher gezählt, davon allein 4890 in der Spit­zen­stun­de von 12.30 bis 13.30 Uhr. Am Sonn­tag lock­te das herr­li­che Früh­lings­wet­ter in Kom­bi­na­ti­on mit einem bun­ten Open-Air-Akti­ons­pro­gramm und dem ver­kaufs­of­fe­nen Sonn­tag 33.000 Besu­cher in die Nehei­mer City. Zur Spit­zen­stun­den von 14 bis 15 Uhr konn­ten am Glo­cken­spiel 8178 Pas­san­ten gezählt wer­den. Nach die­sem Zäh­l­er­geb­nis war selbst das Akti­ve Neheim sprach­los und freut sich mit allen betei­lig­ten Ein­zel­händ­lern, Aus­stel­lern, Ver­ei­nen und Spon­so­ren über ein rund­her­um gelun­ge­nes Fest.

Zufrie­de­ne Gesich­ter auch bei den Besu­chern, die nicht nur von der Ruhr­schie­ne Mesche­de, Ols­berg bis Bri­lon den Weg nach Neheim gefun­den haben, son­dern die auch aus den Berei­chen Men­den, Hemer, Bal­ve, Frön­den­berg und aus Soest, War­stein und vom Möh­ne­see im Lau­fe des Wochen­en­des begrüßt wer­den konn­ten.

Oster­nest und Wochen­markt­fest in Vor­be­rei­tung

Jetzt arbei­tet Akti­ves Neheim mit vol­lem Elan an dem bevor­ste­hen­den Jubi­lä­um „20 Jah­re Oster­nest am Bex­ley­p­latz“, wel­ches am Kar­sams­tag, 31. März, gefei­ert wird. Ein neu­es High­light ist für Sams­tag, 5. Mai, geplant: “Mai­markt mit Wochen­markt­fest“!

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?