- Anzeige -

- Anzeige -

Hunde

Verdacht auf Cyanobakterien: Gefahr für Hunde im Hennesee

Mesche­de. Der Hoch­sauer­land­kreis warnt Hun­de­hal­te­rin­nen und Hun­de­hal­tern aktu­ell, ihre Vier­bei­ner in den Hen­nes­ee zu las­sen. Grund ist der Ver­dacht auf eine Ver­un­rei­ni­gung durch soge­nann­te Cya­no­bak­te­ri­en, umgangs­sprach­lich Blau­al­gen, die sich aufgrund

Weiterlesen

Hundekot: Beschwerden häufen sich – Apell der Stadt Arnsberg

Arns­berg. Beschwer­den über Hun­de­kot sind in der Stadt­ver­wal­tung ein lei­di­ges Dau­er­the­ma. Aktu­ell häu­fen sich wie­der Hin­wei­se über Ver­un­rei­ni­gun­gen durch sol­che Hin­ter­las­sen­schaf­ten auf Geh­we­gen, Grün­ver­bin­dungs­we­gen, Spiel- und Grün­flä­chen. Damit das Gassigehen

Weiterlesen

Freundliche und deutliche Hinweise für Hundebesitzer

Sun­dern. In der Sit­zung des Haupt- und Finanz­aus­schus­ses gab es aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zum The­ma Hun­de­be­stands­auf­nah­me, aber auch zu Per­so­nal­an­ge­le­gen­hei­ten Deut­lich mehr Hun­de ange­mel­det Käm­me­rin Ursu­la Schnel­le kün­dig­te an, dass die

Weiterlesen

Hundebestandsaufnahme wird nachbearbeitet

Arns­berg. Im ver­gan­ge­nen Jahr 2015 hat die Stadt Arns­berg eine Hun­de­be­stands­auf­nah­me durch­ge­führt. Nun sind noch eini­ge Nach­ar­bei­ten erfor­der­lich. Daher absol­vie­ren die Mit­ar­bei­ter der von der Stadt beauf­trag­ten Fir­ma Sprin­ger Kommunale

Weiterlesen

Hundezählung in Arnsberg beginnt am 18. August

Arns­berg. Die Stadt Arns­berg star­tet am 18. August die bereits ange­kün­dig­te Hun­de­be­stands­auf­nah­me durch. „Die­se Maß­nah­me ist erfor­der­lich, da Hun­de­hal­ter ihre Hun­de immer öfter nicht ord­nungs­ge­mäß zur Zah­lung der Hun­de­steu­er anmelden,“

Weiterlesen

Stadt Arnsberg lässt die Hunde zählen

Arns­berg. Wer in Arns­berg einen Hund hält, muss dafür Hun­de­steu­er zah­len. „Erfah­run­gen zei­gen aller­dings, dass Hun­de immer öfter nicht der Ver­wal­tung gemel­det wer­den, um die­se Steu­er nicht ent­rich­ten zu müssen,“

Weiterlesen

Hundehaufen im Solepark regen Hüstener Politiker auf

Gün­ter Goß­ler sag­te, er sei kein Freund von Ver­bo­ten, doch er wol­le auch nicht „den gut besuch­ten Sole­park von eini­gen weni­gen, die es nicht ver­stan­den haben, ver­hun­zen las­sen“. An feh­len­den Beuteln

Weiterlesen

Verdacht auf Cyanobakterien: Gefahr für Hunde im Hennesee

Mesche­de. Der Hoch­sauer­land­kreis warnt Hun­de­hal­te­rin­nen und Hun­de­hal­tern aktu­ell, ihre Vier­bei­ner in den Hen­nes­ee zu las­sen. Grund ist der Ver­dacht auf eine Ver­un­rei­ni­gung durch soge­nann­te Cya­no­bak­te­ri­en, umgangs­sprach­lich Blau­al­gen, die sich aufgrund

Weiterlesen

Hundekot: Beschwerden häufen sich – Apell der Stadt Arnsberg

Arns­berg. Beschwer­den über Hun­de­kot sind in der Stadt­ver­wal­tung ein lei­di­ges Dau­er­the­ma. Aktu­ell häu­fen sich wie­der Hin­wei­se über Ver­un­rei­ni­gun­gen durch sol­che Hin­ter­las­sen­schaf­ten auf Geh­we­gen, Grün­ver­bin­dungs­we­gen, Spiel- und Grün­flä­chen. Damit das Gassigehen

Weiterlesen

Freundliche und deutliche Hinweise für Hundebesitzer

Sun­dern. In der Sit­zung des Haupt- und Finanz­aus­schus­ses gab es aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zum The­ma Hun­de­be­stands­auf­nah­me, aber auch zu Per­so­nal­an­ge­le­gen­hei­ten Deut­lich mehr Hun­de ange­mel­det Käm­me­rin Ursu­la Schnel­le kün­dig­te an, dass die

Weiterlesen

Hundebestandsaufnahme wird nachbearbeitet

Arns­berg. Im ver­gan­ge­nen Jahr 2015 hat die Stadt Arns­berg eine Hun­de­be­stands­auf­nah­me durch­ge­führt. Nun sind noch eini­ge Nach­ar­bei­ten erfor­der­lich. Daher absol­vie­ren die Mit­ar­bei­ter der von der Stadt beauf­trag­ten Fir­ma Sprin­ger Kommunale

Weiterlesen

Hundezählung in Arnsberg beginnt am 18. August

Arns­berg. Die Stadt Arns­berg star­tet am 18. August die bereits ange­kün­dig­te Hun­de­be­stands­auf­nah­me durch. „Die­se Maß­nah­me ist erfor­der­lich, da Hun­de­hal­ter ihre Hun­de immer öfter nicht ord­nungs­ge­mäß zur Zah­lung der Hun­de­steu­er anmelden,“

Weiterlesen

Stadt Arnsberg lässt die Hunde zählen

Arns­berg. Wer in Arns­berg einen Hund hält, muss dafür Hun­de­steu­er zah­len. „Erfah­run­gen zei­gen aller­dings, dass Hun­de immer öfter nicht der Ver­wal­tung gemel­det wer­den, um die­se Steu­er nicht ent­rich­ten zu müssen,“

Weiterlesen
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de