Hunde

Freund­li­che und deut­li­che Hin­wei­se für Hun­de­be­sit­zer
Sun­dern. In der Sit­zung des Haupt- und Finanz­aus­schus­ses gab es aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zum The­ma Hun­de­be­stands­auf­nah­me, aber auch zu Per­so­nal­an­ge­le­gen­hei­ten Deut­lich mehr Hun­de ange­mel­det Käm­me­rin Ursu­la Schnel­le kün­dig­te an, dass die Bevöl­ke­rung Anfang des Jah­res über die Medi­en und über Ver­tei­lung ...
Weiterlesen
Hun­de­be­stands­auf­nah­me wird nach­be­ar­bei­tet
Arns­berg. Im ver­gan­ge­nen Jahr 2015 hat die Stadt Arns­berg eine Hun­de­be­stands­auf­nah­me durch­ge­führt. Nun sind noch eini­ge Nach­ar­bei­ten erfor­der­lich. Daher absol­vie­ren die Mit­ar­bei­ter der von der Stadt beauf­trag­ten Fir­ma Sprin­ger Kom­mu­na­le Diens­te GmbH in die­sem Monat. Noch­mals ver­ein­zel­te Besu­che bei Bür­gern ...
Weiterlesen
Hun­de­zäh­lung in Arns­berg beginnt am 18. August
Arns­berg. Die Stadt Arns­berg star­tet am 18. August die bereits ange­kün­dig­te Hun­de­be­stands­auf­nah­me durch. „Die­se Maß­nah­me ist erfor­der­lich, da Hun­de­hal­ter ihre Hun­de immer öfter nicht ord­nungs­ge­mäß zur Zah­lung der Hun­de­steu­er anmel­den,” so Stadt­spre­che­rin Ste­pha­nie Schnura. „Die Stadt Arns­berg for­dert des­halb alle ...
Weiterlesen
Stadt Arns­berg lässt die Hun­de zäh­len
Arns­berg. Wer in Arns­berg einen Hund hält, muss dafür Hun­de­steu­er zah­len. „Erfah­run­gen zei­gen aller­dings, dass Hun­de immer öfter nicht der Ver­wal­tung gemel­det wer­den, um die­se Steu­er nicht ent­rich­ten zu müs­sen,” so Stadt­spre­che­rin Ste­fa­nie Schnura. „Im Inter­es­se der ehr­li­chen Steu­er­zah­ler und ...
Weiterlesen
Anmel­dung eines gro­ßen Hun­des kos­tet künf­tig
Arns­berg. Wer die Hal­tung eines gro­ßen Hun­des bei der Stadt anzeigt, muss dafür ab dem 1. März anders als bis­lang eine Gebühr von 25 Euro bezah­len. „Die­se Ände­rung geht auf eine ver­pflich­ten­de Anord­nung der Lan­des­re­gie­rung an die Kom­mu­nen zurück,” so ...
Weiterlesen
Hun­de­hau­fen im Sole­park regen Hüs­te­ner Poli­ti­ker auf
Hüs­ten. Gera­de mal eine hal­be Stun­de tra­fen sich alt­ge­dien­te und neu gewähl­te Mit­glie­der des Bezirks­aus­schus­ses Hüs­ten zur ers­ten Sit­zung nach der Kom­mu­nal­wahl. Nach­dem der bis­he­ri­ge Vor­sit­zen­de Gün­ter Goß­ler (CDU) ein­stim­mig wie­der­ge­wählt war und auch sei­ne neue Stell­ver­tre­ter Mar­git Hie­ro­ny­mus (SPD) ...
Weiterlesen
Frei­lau­fen­de Hun­de rei­ßen in Sun­dern 17 Rehe
Sun­dern. Lei­der pas­siert es immer wie­der: frei­lau­fen­de, unkon­trol­lier­te Hun­de sind im Wald und auf Wie­sen unter­wegs. Ohne Ein­wir­kungs­mög­lich­keit von Frau­chen oder Herr­chen stö­bern sie Wild auf, het­zen die­se Tie­re oder rei­ßen sie gar im Extrem­fall. Spa­zier­gän­ger wer­den beläs­tigt oder ver­ängs­tigt, ...
Weiterlesen
Aus­stel­ler für die 3. Nehei­mer Hun­de­welt gesucht
Neheim. Es ist wie­der soweit: im Rah­men des tra­di­tio­nel­len Früh­lings­fes­tes vom 28. bis 30. März fin­det am ver­kaufs­of­fe­nen Sonn­tag 30.März zum drit­ten Mal die Nehei­mer Hun­de­welt statt.  Um Hun­de­freun­den wie­der eine bun­te Viel­falt rund um die Vier­bei­ner zu bie­ten, suchen ...
Weiterlesen
Stadt­bü­che­rei Sun­dern führt monat­li­che Begeg­nung mit Hun­de­ex­per­tin fort
Sun­dern.  Hun­de­the­ra­peu­tin und Fach­jour­na­lis­tin Manue­la Lief­la­en­der setzt die Offe­ne Sprech­stun­de für Vier­bei­ner-Freun­de  im Dach­ge­schoss der Biblio­thek auch in 2014 fort. Nächs­ter Ter­min ist  Diens­tag, 7. Janu­ar um 17.30 Uhr. „Will­kom­men sind alle, die sich für Hun­de inter­es­sie­ren. Der Aus­tausch zum ...
Weiterlesen

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?