von

„Ross und Rei­ne­ke“ bringt Pfer­de­freun­de in die Natur

Am 27. Juni können Reiterfreunde in Voßwinkel ihr Können unter Beweis stellen. (Foto: Jacques Toffi/Pferdesportverband Westfalen)

Am 27. Juni kön­nen Reit­freun­de in Voß­win­kel ihr Kön­nen unter Beweis stel­len. (Foto: Jac­ques Toffi/Pferdesportverband West­fa­len)

Voß­win­kel. Der West­fä­li­sche Pfer­de­sport­ver­band lädt am 27. Juni zu einem Rei­ter­tag der beson­de­ren Art nach Voß­win­kel ein: Unter dem Mot­to „Roß und Rei­ne­ke“ wer­den die star­ten­den Teams an ver­schie­de­nen Sta­tio­nen im Wald Geschick­lich­keit und Know-How unter Beweis stel­len. Dem Sie­ger­team win­ken attrak­ti­ve Prei­se und das Wild­wald-Zer­ti­fi­kat „Wald­meis­ter“. Gast­ge­ber des Rei­ter­tags sind die für art­ge­rech­te Pfer­de­hal­tung zer­ti­fi­zier­te Voß­win­ke­ler Aktiv­stall­an­la­ge „Park­pfer­de Höl­ling­ho­fen“ sowie der Wild­wald Voß­win­kel.

Auch inklu­si­ves Team am Start

2015.06.19.Arnsberg.Logo.parkpferdeZum ers­ten Mal fin­det der Rei­ter­tag „Roß & Reineke“am Sams­tag, 27. Juni von 10 bis 17 Uhr in Voß­win­kel-Höl­ling­ho­fen statt. 15 Teams á sechs Rei­ter aus unse­rer Regi­on haben sich bereits dazu ange­mel­det. Zusätz­lich ist ein inklu­siv besetz­tes Team mit am Start. Alle Teams müs­sen an zehn Sta­tio­nen in der Natur ihr rei­ter­li­ches Kön­nen, ihre Geschick­lich­keit und ihr Wis­sen über die Natur unter Beweis stel­len.

  • Wei­te­re Infos : www.parkpferde.de

 

 

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?