von

Gemein­de­ver­samm­lung der Evan­ge­li­schen Kir­che Neheim

Neheim. Die dies­jäh­ri­ge Gemein­de­ver­samm­lung der evan­ge­li­schen Kir­che Neheim fin­det am Sonn­tag, 10. Novem­ber 19 im Anschluss an den Got­tes­dienst um ca. 11.15 Uhr im Gemein­de­haus Chris­tus­kir­che an der Burg­stra­ße statt. Dazu sind alle Gemein­de­mit­glie­der herz­lich ein­ge­la­den.

In der Gemein­de­ver­samm­lung berich­tet das Pres­by­te­ri­um (ört­li­che Kir­chen­lei­tung) über sei­ne Arbeit und Ent­wick­lun­gen in der Gemein­de. Pfar­rer Dr. Udo Arnol­di wird über die bevor­ste­hen­de Pres­by­te­ri­ums­wahl am 1. März 2020 infor­mie­ren. Gundl Bus­se als Vor­sit­zen­de des Bau­aus­schus­ses der Gemein­de gibt einen Über­blick über die neu­es­ten Bau­pla­nun­gen zum Gebiet der ent­wid­me­ten Pau­lus­kir­che. Wolf­gang Faber und ande­re Pres­by­te­ri­ums­mit­glie­der wer­den über ihre ehren­amt­li­che Arbeit aus den ein­zel­nen Fach­be­rei­chen für die Gemein­de berich­ten.

Die jähr­lich statt­fin­de Gemein­de­ver­samm­lung dient aber vor allem dazu, dass Gemein­de­mit­glie­der Kri­tik, Anre­gun­gen und Wün­sche äußern, die vom anwe­sen­den Pres­by­te­ri­um auf­ge­nom­men wer­den. Des­halb ist es wich­tig, dass zahl­rei­che Gemein­de­mit­glie­der die Gemein­de­ver­samm­lung im Gemein­de­haus besu­chen. Das Pres­by­te­ri­um wür­de sich sehr dar­über freu­en.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?