- Anzeige -

Zusammenstoß mit zwei Verletzten

Hövel. Am Diens­tag gegen 14.30 Uhr stie­ßen am „Micheln Kreuz“ zwei Autos zusam­men. Ein Mann und eine Frau ver­letz­ten sich leicht. Ein 61-jäh­ri­ger Mann aus Men­den fuhr über die Kreis­stra­ße 1 in Rich­tung Bun­des­stra­ße. Als er in die Kreu­zung ein­fuhr, kam es zum Zusam­men­stoß mit dem Auto eines 75-jäh­ri­gen Bal­vers. Die­ser fuhr auf Land­stra­ße 544 in Rich­tung Herdrin­gen. Bei dem Zusam­men­stoß wur­de der Mann aus Bal­ve sowie sei­ne 73-jäh­ri­ge Bei­fah­re­rin leicht­ver­letzt. Bei­de Autos muss­ten abge­schleppt wer­den. Es ent­stand ein Sach­scha­den von etwa 10.000 Euro.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de