Schnadegang

Lang­schei­der. Zum Schna­de­gang am Don­ners­tag, 3. Okto­ber, lädt Orts­vor­ste­her Micha­el Pell­mann alle Lang­schei­de­rin­nen und Lang­schei­der sowie alle Gäs­te ein. Es wer­den wie­der zwei Stre­cken ange­bo­ten. Die ers­te Stre­cke ist ca. 16 km lang. Für Kin­der­wa­gen und Men­schen mit Mobi­li­täts­ein­schrän­kung ist ...
Weiterlesen
Bor­ken­kä­fer eröff­nen bis­her unge­se­he­nen Fern­blick
Müsche­de. Fast 40 Bür­ger des Eulen­dor­fes nah­men jetzt am 87. Schna­de­gang teil, zu dem der Spiel­manns­zug Müsche­de ein­ge­la­den hat­te. Nach der Begrü­ßung gab Wan­der­füh­rer Rein­hold Wie­sen­hö­fer eini­ge Erläu­te­run­gen zur Weg­stre­cke, dann mach­ten sich die Grenz­gän­ger vom Dorf­platz aus auf die acht ...
Weiterlesen
70 Schna­de­gän­ger erkun­den Wen­nig­lo­her Dorf­gren­zen
Wen­nig­loh. Am Him­mel­fahrts­tag hat­te die Wen­nig­lo­her St. Fran­zis­kus-Xave­ri­us-Schüt­zen­bru­der­schaft wie­der alle Bewoh­ner des Berg­dor­fes und alle Inter­es­sier­ten zum tra­di­tio­nel­len und belieb­ten Schna­de­gang ein­ge­la­den. Aus­rich­ter waren in die­sem Jahr die Schüt­zen­brü­der der zwei­ten Kom­pa­nie mit ihrem Kom­pa­nie­füh­rer Mar­tin Blu­me, wobei sie tat­kräf­ti­ge ...
Weiterlesen
Enkhau­sen. Der Enkhau­ser Schna­de­gang fin­det am Mitt­woch, den 3. Okto­ber, statt. Treff­punkt ist um 11:00 Uhr der Kirch­platz. Der Schna­de­zug führt die Teil­neh­mer in die­sem Jahr zu den Höve­ler Nach­barn. Unter­wegs gibt es zur Stär­kung eine Kaf­fee­ta­fel. Abschluss mit gemüt­li­chen ...
Weiterlesen
SGV lädt zum Sto­cku­mer Schna­de­gang
Sto­ckum. Der tra­di­tio­nel­le Schna­de­gang für Sto­ckum und sei­ne Gäs­te wird 2018 vom SGV orga­ni­siert. Treff­punkt ist am Sams­tag, 1. Sep­tem­ber um 13 Uhr an der Sto­cku­mer Schu­le. Von dort wer­den, nach altem west­fä­li­schem Brauch, die Gren­zen kon­trol­liert. Kein Kar­tof­fel­bra­ten wegen ...
Weiterlesen
30 Jah­re Schna­de­füh­rer: Uen­trop ehrt Fritz Vet­ter
Uen­trop. Am Sams­tag zogen die Uen­tro­per und ihre Gäs­te wie­der in gro­ßer Schar aus zur Grenz­kon­trol­le. Schna­de­gangs­lei­ter Fritz Vet­ter wur­de für sei­ne 30-jäh­ri­ge Tätig­keit geehrt und ver­ab­schie­det, sein Sohn Die­ter Vet­ter als sein nach­fol­ger vor­ge­stellt. Gol­de­ne Stutz­ä­s­ur­kun­de Nach der Begrü­ßung ...
Weiterlesen
Fritz Vet­ter lei­tet sei­nen letz­ten Schna­de­gang in Uen­trop
Uen­trop. Der Vor­stand des Uen­tro­per Schüt­zen­ver­eins lädt wie­der alle Schüt­zen­brü­der und Wan­der­freun­de aus nah und fern zur Schnad nach Uen­trop ein. Beginn des Schna­de­gangs ist am Sams­tag, 16. Sep­tem­ber um 14 Uhr unter der Dorf­ei­che. Immer viel Wis­sens­wer­tes In die­sem ...
Weiterlesen
Neheim. Der Jäger­ver­ein Neheim 1834 e.V. rich­tet am Sams­tag, 2. Sep­tem­ber 2017 den tra­di­tio­nel­len Nehei­mer Schna­de­gang aus. Gestar­tet wird um 13 Uhr in der Haupt­stra­ße am Nehei­mer Glo­cken­spiel. Nach dem Signal des Blä­ser­chors der Nehei­mer Jäger führt die Schna­de zur ...
Weiterlesen
Hagen.„Ein Schna­de­gang dient eigent­lich der Kon­trol­le der Grenz­stei­ne, kann aber auch für die Völ­ker- und Dorf­ver­stän­di­gung nütz­lich sein!“ betont der Hage­ner Orts­vor­ste­her Klaus-Rai­ner Wil­le­ke in sei­ner Ein­la­dung zum dies­jäh­ri­gen Schna­de­gang. „Des­halb tref­fen wir uns in die­sem Jahr mit dem Sto­cku­mer ...
Weiterlesen

Schon gelesen?