Blaues Haus

Schü­ler-Erin­ne­run­gen an „Opfer der Möh­ne­wie­sen” im Blau­en Haus
Arnsberg/Neheim. Die Aus­stel­lung „Opfer der Möh­ne­wie­sen” zum Geden­ken an die Zwangs­ar­bei­te­rin­nen, die 1943 nach der Bom­ba­die­rung der Stau­mau­er der Möhn­ne­tal­sper­re ums Leben kamen, ist 2018 mit dem NRW-Jugend­kul­tur­preis aus­ge­zeich­net und wur­de zuletzt im NRW-Land­tag in Düs­sel­dorf prä­sen­tiert. Den Orga­ni­sa­to­ren des ...
Weiterlesen
Ate­lier Kuh­len­Kunst stellt im Blau­en Haus aus
Arns­berg. Ein­ge­bet­tet in das Pro­gramm des Arns­ber­ger Kunst­som­mers zeigt das Sauer­land-Muse­um im „Blau­en Saal“ von Sonn­tag an bis zum 15. Sep­tem­ber eine Gemein­schafts­aus­stel­lung der Mal­schu­le Kuh­len­Kunst unter dem Titel „Male­rei aus Bewun­de­rung“. Die Mal­schu­le Kuh­len­Kunst steht unter der Lei­tung von ...
Weiterlesen
Muse­um zeigt Auf­stieg und Unter­gang des Kom­mu­nis­mus
Arns­berg. Noch etwas län­ger als ein Jahr soll es dau­ern, bis das Sauer­land­mu­se­um sei­ne kom­plett neu kon­zi­pier­te Dau­er­aus­stel­lung im dann eben­falls kom­plett moder­ni­sier­ten his­to­ri­schen Lands­ber­ger Hof wie­der­eröff­nen kann. Die nächs­te Aus­stel­lungs­er­öff­nung steht aber bereits in der kom­men­den Woche an – ...
Weiterlesen
Johan­nes Nawrath zeigt „Blaue Bil­der im Blau­en Haus”
Arns­berg. 1955 wur­de Johan­nes Nawrath in Neheim-Hüs­ten gebo­ren. Anläss­lich sei­nes bevor­ste­hen­den 60. Geburts­tag stellt der in Ham­burg leben­de Maler im Sauer­land­mu­se­um sei­ner Hei­mat­stadt aus. Die Aus­stel­lung, die am Sonn­tag, 19. April eröff­net wird, trägt den bezie­hungs­rei­chen Titel „Blaue Bil­der im ...
Weiterlesen

Schon gelesen?