- Anzeige -

Diebstahl von mehreren E‑Bikes und Pedelecs in Arnsberg und Neheim

Arnsberg/Neheim. In Arns­berg und Neheim wur­den ges­tern ins­ge­samt 6 E‑Bikes und ein Pedel­ec entwendet.

In der Stra­ße Zur Fried­richs­hö­he in Nie­der­ei­mer wur­de im Zeit­raum zwi­schen 09.00 Uhr bis 09.45 Uhr durch unbe­kann­te Täter ein vor dem Kin­der­gar­ten abge­stell­tes Pedel­ec ent­wen­det. Das Pedel­ec war mit einem Fahr­rad­schloss gesichert.

Vom Fahr­rad­stän­der auf dem Schul­hof der Real­schu­le Vogel­bruch in Hüs­ten wur­den im Zeit­raum zwi­schen 08.20 Uhr bis 08.40 Uhr zwei E‑Bikes ent­wen­det. Die unbe­kann­ten Täter durch­trenn­ten die Fahr­rad­schlös­ser und nah­men die Fahr­rä­der mit. Durch einen Zeu­gen konn­ten zwei ver­däch­ti­ge Män­ner gegen 08.25 Uhr auf dem Schul­hof gese­hen wer­den. Der eine Mann war ca. 180–190 cm groß und hat­te eine kräf­ti­ge Figur. Er trug einen schwar­zen Nike-Pull­over und hat­te eine schwar­ze Mund-Nase Bede­ckung. Der zwei­te Mann war ca. 175 – 180 cm groß und eben­falls kräf­tig. Er trug eine grü­ne Jacke und schwar­zen Mund-Nase Schutz. Er soll eine schwar­ze Kopf­be­de­ckung auf gehabt haben. Die­ser Mann führ­te eine wei­ße Plas­tik­tü­te mit sich. Der Zeu­ge konn­te sehen, dass aus der Tüte die Grif­fe eines Werk­zeu­ges, ähn­lich eines Bol­zen­schnei­ders, her­aus ragten.

Zwi­schen 07.30 Uhr und 12.25 Uhr wur­den vom Schul­hof des St.-Ursula-Gymnasiums in der Engel­bert­stra­ße in Neheim 4 mit Schlös­sern gesi­cher­te E‑Bikes ent­wen­det. Gegen 12.35 Uhr kamen einer Zeu­gin auf der Graf-Gott­fried-Stra­ße zwei Män­ner auf E‑Bikes ent­ge­gen. Die Zeu­gin sag­te aus, dass die Män­ner augen­schein­lich zu groß für die Fahr­rä­der waren. Bei­de Män­ner sol­len um die 30 Jah­re alt gewe­sen sein. Der ers­te Mann wäre dun­kel geklei­det gewe­sen, der zwei­te Mann hät­te einen grün-schwarz-gel­ben Pull­over an gehabt. Bei­de hät­ten schwar­ze Mund-Nase Bede­ckun­gen getra­gen. Auf­grund der Beschrei­bung der bei­den Män­ner ist es mög­lich, dass es sich um die­sel­ben Män­ner han­delt, die zuvor schon auf dem Schul­hof der Real­schu­le Vogel­bruch gese­hen wur­den. Bei­de könn­ten mit den Dieb­stäh­len in Ver­bin­dung stehen.

Schon am Sonn­tag zwi­schen 14.30 Uhr und 16.45 Uhr wur­den von einem Fahr­rad­stän­der gegen­über dem Kino auf der Rum­be­cker Stra­ße in Arns­berg zwei Pedel­ec durch unbe­kann­te Täter ent­wen­det. Bei­de Fahr­zeu­ge waren mit Fahr­rad­schlös­sern an dem Fahr­rad­stän­der gesi­chert. Hin­wei­se rich­ten Sie bit­te an die Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter der 02932 / 90 200.

 

 

 

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de