- Anzeige -

Zwei Kino-Hits in der Stadtbücherei

Sun­dern. Die Stadt­bü­che­rei Sun­dern geht im Janu­ar 2014 gleich mit zwei Hits für jun­ge und erwach­se­ne Film-Besu­cher an den Start. Der Ein­tritt für den Kin­der­film beträgt 1 Euro, für den Erwach­se­nen­film 2 Euro pro Per­son. In der Rei­he „Kin­der­ki­no“ geht es am Mitt­woch, 29. Janu­ar um 15 Uhr mit einem umwer­fend komi­schen Kin­der­film los. Um sich ganz sei­nem Töch­ter-Trio Mar­go, Edith und Agnes wid­men zu kön­nen, hat Ex-Super­schur­ke Gru sei­ne Gangs­ter­kar­rie­re an den Nagel gehängt. Schräg, char­mant und sau­kom­isch. Ein Rie­sen­spaß für die gan­ze Fami­lie.   Eine rund­um gelun­ge­ne Tra­gi­ko­mö­die um eine Fami­lie, die mit dem Tod der Mut­ter zurecht­kom­men muss, zeigt die Stadt­bi­blio­thek Sun­dern in der Rei­he „Erwach­se­nen­ki­no“ am Don­ners­tag, 30. Janu­ar um 19 Uhr im Dach-Geschoss der Biblio­thek. Die­ser Film über den größ­ten anzu­neh­men­den Unfall in einer Fami­lie ver­zich­tet auf trä­nen­rei­che Sen­ti­men­ta­li­tät oder gro­ße Gefühls­aus­brü­che. Mit schwar­zem Humor und sogar ein paar Slap­stick­sze­nen macht er das bit­te­re Sze­na­rio erträg­lich, ver­liert aber nie den Ernst der Geschich­te außer Augen. Die Namen der Fil­me dür­fen hier aus lizenz­recht­li­chen Grün­den nicht genannt werden.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de