- Anzeige -

Wulf Hauenschild und Hanne Schubert neue TT-Vereinsmeister

Sie­ger Her­ren: Wulf Hau­en­schild (Mit­te) vor Manu­el Gri­mal­di (links) und Mark Cor­ne­li­us (rechts). (Foto: SV Holzen)

Hol­zen. Drei Tage kämpf­ten 48 Spie­le­rin­nen und Spie­ler des SV Hol­zen um die Titel als Tisch­ten­nis­ver­eins­meis­ter 2017. Ins­ge­samt 437 Spie­le wur­den absol­viert bis die Sie­ger fest­stan­den. Bei den Damen wur­de Han­ne Schu­bert erst­ma­lig Ver­eins­meis­te­rin vor Mar­ti­na Mül­ler und Ramo­na Köh­le. Bei den Her­ren hol­te der lang­jäh­ri­ge Abtei­lungs­lei­ter Wulf Hau­en­schild in einem span­nen­den Fünf-Satz-Kri­mi gegen Manu­el Gri­mal­di den Pott. Drit­ter wur­de Mark Cor­ne­li­us. Erfolg­reichs­te Spie­le­rin des Tur­niers mit vier Titeln wur­de Lau­ra Schä­fer, die sou­ve­rän bei den Schü­le­rin­nen B und Schü­le­rin­nen C gewann und mit Car­la Schlink­mann jeweils auch den Titel im Dop­pel hol­te. Drei ers­te und einen zwei­ten Platz  beleg­ten jeweils Jona­than Rein­ehr und Max Schlink­mann bei den Jun­gen und Schü­lern A. Ins­ge­samt eine gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung zum Jah­res­auf­takt, die beson­ders im Jugend­be­reich eine gute Sai­son erwar­ten lässt.

Laura Schäfer erfolgreichste Spielerin

Erfolg­reichs­te Spie­le­rin Lau­ra Schä­fer (Sie­ge­rin Schü­le­rin­nen B und C im Ein­zel und Dop­pel), dane­ben Flo­ri­an Rein­ehr (Sie­ger Schü­ler B Ein­zel und Dop­pel) (Foto: SV Holzen)

Hier die Ergeb­nis­se im Einzelnen:
  • Her­ren-Ein­zel: 1. Wulf Hau­en­schild 2. Manu­el Gri­mal­di 3. Mark Cornelius
  • Her­ren-Dop­pel: 1. Wulf Hauenschild/Manuel Gri­mal­di 2. Mark Cornelius/Conrad Dan­ne 3. Micha­el Stüppardt/André Bichmann
  • Jun­gen-Ein­zel: 1. Jona­than Rein­ehr 2. Max Schlink­mann 3. Lorenz Danne
  • Jun­gen-Dop­pel: 1. Jona­than Reinehr/Max Schlink­mann 2.Lorenz Danne/Florian Reinehr
  • Schü­ler A‑Einzel: 1. Max Schlink­mann 2. Jona­than Rein­ehr 3. Jan­nik Schlünder
  • Schü­ler A‑Doppel: 1. Max Schlinkmann/Jonathan Rein­ehr 2. Jan­nik Schlünder/Florian Rein­ehr 3. Lorenz Danne/Lauro Klöckener
  • Schü­ler B‑Einzel: 1. Flo­ri­an Rein­ehr 2. Jonas Gru­nen­berg 3. Lau­ro Klöckener
  • Schü­ler B‑Doppel: 1. Flo­ri­an Reinehr/Lauro Köcke­ner 2. Jonas Grunenberg/ Johann Dan­ne 3. Ben Gossens/Lars Zens
  • Schü­ler C‑Einzel: 1. Lou­is Joseph 2. Maxi­mi­li­an Radun 3. Devin Berch
  • Schü­ler C‑Doppel: 1. Lou­is Joseph/Maximilian Radun 2. Devin Berch/Ben Gos­sens 3. Jan Stoller/Ben Schlinkmann
  • Damen-Ein­zel: 1. Han­ne Schu­bert 2. Mar­ti­na Mül­ler 3. Ramo­na Köhle
  • Damen-Dop­pel: 1. Mar­ti­na Müller/Ramona Köh­le 2. Han­ne Schubert/Alicia Hupe 3. Ani­ca-Sophie Hupe/Lisa Gertz
  • Mäd­chen-Ein­zel: 1. Ani­ca-Sophie Hupe 2. Lisa Gertz
  • Mäd­chen-Dop­pel: 1. Ani­ca-Sophie Hupe/Lisa Gertz
  • Schü­le­rin­nen A‑Einzel: 1. Ange­li­na Lopez da Sil­va  3. Kim Cornelius
  • Schü­le­rin­nen A‑Doppel: 1. Ange­li­na Lopez da Silva/Kim Cornelius
  • Schü­le­rin­nen B‑Einzel: 1. Lau­ra Schä­fer 2. Car­la Schlink­mann 3. Zoey Grau
  • Schü­le­rin­nen B‑Doppel: 1. Lau­ra Schäfer/Carla Schlink­mann 2. Lina Rupprecht/Kim Cor­ne­li­us 3. Zoey Grau/Marie Brinkschulte
  • Schü­le­rin­nen C‑Einzel: 1. Lau­ra Schä­fer 2. Zoey Grau 3. Lina Rupprecht
  • Schü­le­rin­nen C‑Doppel: 1. Lau­ra Schäfer/ Car­la Schlink­mann 2. Lina Rupprecht/Verena Fede­rupp 3. Zoey Grau/Marie Brinkschulte
  • Mixed: 1. Han­ne Schubert/Manuel Gri­mal­di 2. Ramo­na Köhle/Mark Cor­ne­li­us 3. Mar­ti­na Mül­ler /André Bichmann
  • Jun­gen Trimm: 1. Jacob Loh­öl­ter 2. Dejan Berch 3. Erik Stoller
  • Mäd­chen Trimm 1. Ange­li­na Fischer 2, Nina Federupp

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de