- Anzeige -

Wieder Kino in der Stadtbibliothek Sundern

Sun­dern. Am Don­ners­tag, den 07. Juli 2022, zeigt der För­der­ver­ein der Stadt­bü­che­rei in der Stadt­bi­blio­thek Sun­dern (Sett­me­ckestr. 3) die Neu­ver­fil­mung eines bekann­ten Romans von Aga­tha Christie.

In die­sem Fall muss Meis­ter­de­tek­tiv Her­cu­le Poi­rot auf dem Nil nach dem Mör­der einer jun­gen Frau suchen, die gemein­sam mit ihrem Mann ihre Flit­ter­wo­chen auf einem Nil­damp­fer ver­bringt. Opu­len­te Kos­tü­me und die beein­dru­cken­de Kulis­se des Nils mit allen sei­nen Kunst­schät­zen bil­den einen beein­dru­cken­den Hin­ter­grund, vor dem sich die Geschich­te von Lie­be und Ver­rat abspielt. Da sind Poi­rots gan­zes Kön­nen und viel Scharf­sinn gefragt!

Besu­che­rin­nen und Besu­cher dür­fen sich auf einen kurz­wei­li­gen Kino­abend mit viel Nost­al­gie und wun­der­ba­ren Land­schafts­auf­nah­men freuen.

Der Film beginnt um 19.00 Uhr, es wird ein Kos­ten­bei­trag von 3 Euro erho­ben. Dafür gibt es ein küh­les Getränk und etwas für den süßen Zahn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Stadt­bi­blio­thek Sundern)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de