- Anzeige -

VHS-Kurs für interessierte Nutzer: Was kann mein Telefon?

Neheim. Was kann  mein Tele­fon? Die­se Fra­ge stel­len sich seit Ein­füh­rung des Smart­pho­nes vie­le Besit­zer. Das „schlaue Tele­fon“ ist Han­dy und Kame­ra, Orga­ni­sa­ti­ons- und Infor­ma­ti­ons­zen­tra­le, Navi­ga­ti­ons­ge­rät und mobi­ler Com­pu­ter mit Inter­net­zu­gang und zahl­lo­sen Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten. Es kann das Leben erleich­tern, man muss nur wis­sen, wie es geht. Hier hilft der VHS-Kurs „60plus – Mein Android-Smart­pho­ne – Die ers­ten Schrit­te“ (T‑501–942). Dar­über infor­miert die Volks­hoch­schu­le Sauer­land in einer Information.

Erste Schritte mit dem Smartphone

In die­sem Semi­nar ler­nen die Teil­neh­men­den ihr Android-Smart­pho­ne von Grund auf ken­nen: Wie ver­schickt man SMS und E‑Mails? Wie nutzt man den Kalen­der, bei­spiels­wei­se um nie wie­der einen Geburts­tag zu ver­ges­sen? Und wie ver­wal­tet man Tele­fon­buch und Ein­kaufs­zet­tel? Mit dem Rüst­zeug aus die­sem Ein­füh­rungs­kurs wird aus dem schlau­en Tele­fon schnell ein prak­ti­scher Beglei­ter im Alltag.

Praktischer Begleiter im Alltag

Der drei­wö­chi­ge Kurs star­tet am Mitt­woch, 7. Sep­tem­ber, im Möh­ne­park 12 und läuft dann jeweils mitt­wochs von 15 bis 17.15 Uhr. Anmel­dun­gen sind ab sofort mög­lich über unse­re Home­page www.vhs-arnsberg-sundern.de oder tele­fo­nisch 02932 / 972812.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de