- Anzeige -

Tarek Jumah jetzt Vorsitzender von „Wir in Arnsberg“

Arns­berg. Tarek Jumah ist von der Mit­glie­der­ver­samm­lung der Wer­be­ge­mein­schaft „Wir in Arns­berg“ zum neu­en Vor­sit­zen­den gewählt wor­den. Er hat­te bereits in den letz­ten Wochen den zurück­ge­tre­te­nen Vor­sit­zen­den Uwe Schmidt­ke ver­tre­ten. Neu­er Schatz­meis­ter von WIA ist Mat­thä­us Pikos. Micha­el Ben­fer ist unver­än­dert stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der. In ihren frisch erschie­ne­nen Dezem­ber-News zieht wir in Arns­berg eine klei­ne Bilanz ihres Grün­dungs­jahrs: „Mit unse­ren Mit­glie­dern haben wir nicht nur unse­ren Stadt­teil gestärkt, son­dern auch ver­schie­dens­te Unter­neh­men zusam­men­ge­schweißt. So haben wir ein Wir-Gefühl unter den Händ­lern geschaf­fen. Und wir haben mit vie­len Aktio­nen und Ver­an­stal­tun­gen gezeigt, dass unser Stadt­teil leben­dig ist und pul­siert. Vie­le Bür­ge­rin­nen und Bür­ger fin­den wie­der Bezug zu ihm.“

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de