- Anzeige -

Susan­ne Blas­berg-Ben­se lei­tet RP-Schul­ab­tei­lung

Die neue Leiterin der Schulabteilung Susanne Blasberg-Bense (Mitte) mit Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann (rechts) und Regierungsvizepräsident Volker Milk (links). (Foto: Bezirksregierung)
Die neue Lei­te­rin der Schul­ab­tei­lung Susan­ne Blas­berg-Ben­se (Mit­te) mit Regie­rungs­prä­si­dent Dr. Gerd Bol­ler­mann (rechts) und Regie­rungs­vi­ze­prä­si­dent Vol­ker Milk (links). (Foto: Bezirks­re­gie­rung)

Arns­berg. Die Schul­ab­tei­lung des RP an der Lau­ren­ti­us­stra­ße am Eich­holz hat eine neue Che­fin. Susan­ne Blas­berg-Ben­se hat die Lei­tung der Abtei­lung 4 bei der Bezirks­re­gie­rung Arns­berg über­nom­men und tritt damit die Nach­fol­ge von Chris­ti­an Salo­mon an, der im Som­mer in den Ruhe­stand getre­ten war.

Bereits seit Janu­ar 2007 ist sie als schul­fach­li­che Dezer­nen­tin bei der Bezirks­re­gie­rung Arns­berg tätig. Zunächst war sie schul­fach­li­che Dezer­nen­tin für Real­schu­len und seit 2009 Dezer­nen­tin in der Schul­auf­sicht für Gym­na­si­en. Zu ihrem Auf­ga­ben­be­reich als Lei­te­rin der Schul­ab­tei­lung gehö­ren neben der klas­si­schen Schul­auf­sicht für die wei­ter­füh­ren­den Schu­len und der Per­so­nal­ver­wal­tung der rund 36.000 Leh­re­rin­nen und Leh­rer auch die Berei­che Kul­tur und Sport. Sie ist zudem schul­form­über­grei­fend für alle Belan­ge im Zusam­men­hang mit der schu­li­schen und außer­schu­li­schen Bil­dung jun­ger Men­schen und ihrer Leh­re­rin­nen und Leh­rer zustän­dig.

Die 47-jäh­ri­ge Hage­ne­rin absol­vier­te nach dem Abitur im Jahr 1985 ein Lehr­amts­stu­di­um für die Sekun­dar­stu­fen I und II an der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bochum sowie der Uni­ver­sité François Rabelais in Tours/Frankreich. Nach dem Refe­ren­da­ri­at an einem Dort­mun­der Gym­na­si­um und einer Real­schu­le war sie zunächst Leh­re­rin für die Fächer Fran­zö­sisch und Geschich­te an einer Hage­ner Real­schu­le. Es folg­te eine Tätig­keit als päd­ago­gi­sche Mit­ar­bei­te­rin im Lan­des­in­sti­tut für Schu­le und Wei­ter­bil­dung in Soest. 2002 wur­de sie zunächst stell­ver­tre­ten­de Schul­lei­te­rin, dann Schul­lei­te­rin an einer Hage­ner Real­schu­le, bevor sie zur Bezirks­re­gie­rung ging.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de