- Anzeige -

Sen­a­ka reist genuss­voll durch NRW

Arns­berg. Nord­rhein-West­fa­len bie­tet jede Men­ge an reiz­vol­len Land­schaf­ten und Kul­tur­stät­ten. Spe­zi­ell die vor Ort ange­bo­te­nen Geträn­ke und Spei­sen ver­mit­teln ein Stück Kul­tur­gut. Loka­le Sehens­wür­dig­kei­ten und Kuli­na­ri­sches las­sen sich somit bes­tens ver­bin­den. Der sen­a­ka-Vor­trag von Dr. Wolf­gang Pohl führt in die alte Han­se­stadt Soest und erzählt von „Möpp­ken­brot“ und „Pum­per­ni­ckel“. War­stein steht ganz im Zei­chen der Bier-Brau­kunst. Win­ter­berg ist nicht nur für inter­na­tio­na­len Win­ter­sport und den Kah­len Asten bekannt, hier gibt es auch die typi­sche Kno­chen­wurst. Was ver­birgt sich hin­ter einem „Hal­ven Hahn“ und „Him­mel un Äd mit Flönz“ in Köln? Aache­ner Prin­ten, die His­to­ri­sche Senf­müh­le in Mons­chau, Müns­ter­län­der Schin­ken, die Bochu­mer Cur­ry­wurst sowie Grün­kohl mit Pin­kel aus dem Min­de­ner Land, die Ber­gi­sche Kaf­fee­ta­fel oder eine Tour über die Spar­gel­rou­te und die „Milch­stra­ße“ ste­hen auf dem Pro­gramm einer genuss­vol­len Vor­trags­rei­se durch hei­mi­sche Regio­nen.
Ter­min: Mitt­woch, 27. Novem­ber, 18 – 19.30 Uhr, VHS Arns­berg, Peter Prinz-Bil­dungs­haus, Ehm­sen­str. 7, Kos­ten­bei­trag 5 Euro, Anmel­dung unter 02931 13464 oder www.vhs-arnsberg-sundern.de

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de