von

Rock­fes­ti­val mit drei hoch­ka­rä­ti­gen Acts in der Mol­ke

Die Sun­derner Band „Die Stei­ne” ver­an­stal­tet mit zwei Gast­bands ein Rock­fes­ti­val in der Mol­ke. (Foto: Ver­an­stal­ter)

Allen­dorf. Am kom­men­den Sams­tag, 4. Mai 2019 laden der Kul­turtrich­ter Sun­dern e.V. und die Sun­derner Kult­Band „Die Stei­ne” zu einem außer­ge­wöhn­li­chen Kon­zert­abend nach Allen­dorf in die Alte Mol­ke­rei ein.

Heim­spiel für „Die Stei­ne”

Mit ker­ni­gem Rock und gefühl­vol­len Tex­ten ist die Band, wel­che unter dem Namen Flie­gen­de Stei­ne bekannt gewor­den ist, seit drei Jahr­zehn­ten auf Deutsch­lands Büh­nen unter­wegs. Das Heim­spiel in der alten Mol­ke­rei ist für Max (Vocals), Hus­ta (Bass), Mike (Gitar­re) und Felix (Drums) der Höhe­punkt des Jah­res.

Sou­thern Blues-Rock mit „Pace Rel­oad”

Spielt in der Mol­ke: Noah Appel­hans (Foto: Ver­an­stal­ter)

Um dem inter­es­sier­ten Rock­lieb­ha­ber einen abwechs­lungs­rei­chen Abend zu bie­ten, haben „Die Stei­ne” zwei wei­te­re, auf­se­hen­er­re­gen­de Gäs­te ein­ge­la­den: Neben „Noah Appel­hans” wird auch die­ses Jahr wie­der die Band „Pace Rel­oad” mit dabei sein. Die­se süd­west­fä­li­sche Sou­thern-Blues-Rock Band, vor­mals unter dem Namen „Mode­ra­te Pace” bekannt, gehört ohne Zwei­fel zu den erfolg­reichs­ten deut­schen Ver­tre­tern die­ses Gen­res. Unzäh­li­ge Auf­trit­te in meh­re­ren euro­päi­schen Län­dern – auch als Sup­port für ZZ Top oder Simp­le Minds – zeich­nen die­se Band aus. Die Besu­cher der Mol­ke kön­nen sich auf drei schweiß­trei­ben­de Shows mit bes­ter Unter­hal­tung freu­en.

  • Ein­lass am Sams­tag, 4. 5. ab 19.30 Uhr
  • Tickets zum Preis von 7 Euro aus­schließ­lich an der Abend­kas­se
  • Aus­führ­li­che Infos unter www.kulturtrichter.de
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?