von

Rest­plät­ze für VHS-Stu­di­en­fahrt nach Chi­na im Okto­ber

Arns­berg. Die VHS Arnsberg/Sundern begibt sich auf eine 16-tägi­ge Stu­di­en­fahrt nach Chi­na von Sams­tag, 13. bis Sams­tag, 27. 10 .2018 (in den Schul­fe­ri­en NRW). Die Rei­se folgt den Spu­ren von Mar­co Polo, von den Aus­läu­fern des Pamir-Gebir­ges an der Gren­ze zu Afgha­ni­stan bis in die alte Kai­ser­stadt Xian im Zen­trum Chi­nas, immer auf dem schma­len Grat zwi­schen der Spu­ren­su­che der Anti­ke und dem bro­deln­den und hek­ti­schen Leben der chi­ne­si­schen Gegen­wart. Es gibt noch eini­ge weni­ge Rest­plät­ze. Bei Inter­es­se bit­tet die VHS um sofor­ti­ge Kon­takt­auf­nah­me unter 02932 9728–12 oder online auf der Web­sei­te www.vhs-arnsberg-sundern.de

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?