- Anzeige -

Pkw kommt in Hol­zen von der Stra­ße ab und über­schlägt sich – Feu­er­wehr sichert

Hol­zen. Mon­tag Mit­tag kam es zu einem Ver­kehrs­un­fall auf der Hön­ne­tal­stra­ße im Orts­teil Hol­zen. Ein Pkw war von der Stra­ße abge­kom­men und auf dem Dach lie­gend in einem Wald­stück zum ste­hen gekom­men. Das mel­det die Pres­se­stel­le der Feu­er­wehr Arnsberg.

Poli­zei und Feu­er­wehr beim heu­ti­gen Unfall auf der Hön­ne­tal­strße bei Hol­zen. Fotos: FW Arnsberg

Pkw bleibt auf dem Dach liegen

Als Kräf­te der Feu­er­wehr Arns­berg von der Haupt­amt­li­chen Wache Neheim am Unfall­ort ein­tra­fen, war die betrof­fe­ne Per­son mit Hil­fe eines Erst­hel­fers bereits aus dem Wagen befreit wor­den. Der Ret­tungs­dienst ver­sorg­te die Per­son und brach­te sie in ein Kran­ken­haus. Die Maß­nah­men der Feu­er­wehr beschränk­ten sich auf die Besei­ti­gung einer Ölspur und die Absi­che­rung der Einsatzstelle.

(Quel­le: Pres­se­stel­le Feu­er­wehr Arnsberg)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de