- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Persönlich mit dem Bürgermeister ins Gespräch kommen: Marktgespräche im März

Arns­berg. Bür­ger­meis­ter Ralf Paul Bitt­ner lädt im März zu den nächs­ten Markt­ge­sprä­chen nach Arns­berg und Neheim ein. Wer per­sön­lich mit dem Bür­ger­meis­ter ins Gespräch kom­men möch­te, hat dazu die Mög­lich­keit am Don­ners­tag, 7. März, von 10 bis 11 Uhr auf dem Guten­berg­platz in Arns­berg oder eine Woche spä­ter am Mitt­woch, 13. März, von 10 bis 11 Uhr auf der Nehei­mer Markt­plat­te.Ob Besucher:innen des Mark­tes oder wei­te­re Inter­es­sier­te, die ein­fach so vor­bei­schau­en möch­ten – zu den Markt­ge­sprä­chen mit dem Bür­ger­meis­ter kann jede und jeder ganz ein­fach ohne Anmel­dung oder Ter­min vor­bei­kom­men. „Es ist mir wich­tig, für die Men­schen in der Stadt unter­wegs ansprech­bar zu sein. Des­halb freue ich mich über alle, die ich am Markt­stand begrü­ßen kann und die anste­hen­den Gesprä­che“, so Bür­ger­meis­ter Ralf Paul Bittner.

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: Stadt Arnsberg)

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de