von

Orkan Xaver fällt auch in Sun­dern Bäu­me

Die Feuerwehr musste infolge von Orkan Xaver am Donnerstagabend zwei umgestürzte Bäume beseitigen. (Foto: Feuerwehr Sundern)

Die Feu­er­wehr muss­te infol­ge von Orkan Xaver am Don­ners­tag­abend zwei umge­stürz­te Bäu­me besei­ti­gen. (Foto: Feu­er­wehr Sun­dern)

Sun­dern. Die Sun­derner Feu­er­wehr mel­de­te am Don­ners­tag­abend zwei Ein­sät­ze in Fol­ge des Orkans Xaver.

Den ers­ten Ein­satz hat­te die Lösch­grup­pe Ste­mel  um 19,02 Uhr. Auf der Fahr­bahn in Fahrt­rich­tung Sun­dern lag ein umge­stürz­ter Baum. Die Feu­er­wehr­leu­te  ent­fern­ten den Baum. Ein Abschlepp­un­ter­neh­men hat den PKW gebor­gen, der  auf den Baum auf­ge­fah­ren war.  Der zwei­te Ein­satz folg­te um 19.45 Uhr für den Lösch­zug Sun­dern. Auf dem Lock­weg war in Rich­tung Schwein­s­ohl ein klei­ner Baum auf Fahr­bahn gefal­len, den die Feu­er­wehr mit­tels einer Ket­ten­sä­ge zer­säg­te und ent­fern­te.
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Schon gelesen?