- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Neue Geschäftsführer bei Wirtschaftsförderung des HSK

Geschäfts­füh­rer­wech­sel bei der WFG (v.l.n.r.): Lud­wig Schul­te (Vor­sit­zen­der Gesell­schaf­ter­ver­samm­lung WFG), Frank Lin­ne­ku­gel, Land­rat Dr. Karl Schnei­der (Auf­sichts­rats­vor­sit­zen­der WFG), Kreis­käm­me­rer Peter Bran­den­burg, Micha­el Bison und Kreis­di­rek­tor Dr. Klaus Drathen. (Foto: HSK)

Hoch­sauer­land­kreis. Frank Lin­ne­ku­gel folgt bei der Wirt­schafts­för­de­rungs­ge­sell­schaft Hoch­sauer­land­kreis (WFG) als Geschäfts­füh­rer auf Micha­el Bison und Kreis­käm­me­rer Peter Bran­den­burg über­nimmt die Auf­ga­ben als Geschäfts­füh­rer von Kreis­di­rek­tor Dr. Klaus Drathen. Die­se Per­so­nal­ent­schei­dun­gen traf die Gesell­schaf­ter­ver­samm­lung der WFG in ihrer Sit­zung am Diens­tag, 13. Dezem­ber, einstimmig.

Dank an Michael Bison

Der Wech­sel an der Spit­ze der WFG war erfor­der­lich gewor­den, da Micha­el Bison im Janu­ar 2017 eine neue Stel­le als Wirt­schafts­för­de­rer bei der Stadt Dor­ma­gen antritt. Im Rah­men der Neu­or­ga­ni­sa­ti­on der Kreis­ver­wal­tung zum 1. Febru­ar 2017 nahm Land­rat Dr. Karl Schnei­der Bisons Wech­sel zum Anlass, die gesam­te WFG neu auf­zu­stel­len und mit dem Fach­dienst Struk­tur­för­de­rung und Regio­nal­ent­wick­lung zu ver­ei­nen. Lud­wig Schul­te, Vor­sit­zen­der der Gesell­schaf­ter­ver­samm­lung, dank­te Micha­el Bison für sei­ne sechs­jäh­ri­ge Tätig­keit als Kreis­wirt­schafts­för­de­rer und wünsch­te ihm für die Zukunft alles Gute.

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de

Schon gelesen?