- Anzeige -

Nächste 10.10-Wanderung durch Arnsbergs Norden

Arns­berg. Am Mitt­woch, 12. Febru­ar geht’s mit der SGV-Abtei­lung Arns­berg wie­der auf Tour. Es steht eine Rund­wan­de­rung ab dem Sauer­land­thea­ter im nörd­li­chen Teil von Arns­berg auf dem Pro­gramm. Durch die Alt­stadt geht es zum Schrep­pen­berg und ins Tal der Berbke. Dem Bach­lauf fol­gend ver­läuft die Wan­der­stre­cke hin­auf zum Bocks­tall. Über den Plack­weg wei­ter durch Uen­trop und den Ruhr­wie­sen, wird der Aus­gangs­punkt in Arns­berg wie­der ange­lau­fen. Die Wan­der­stre­cke wird 16 km betra­gen, aber je nach Wet­ter­la­ge ggf. auch auf 10 bis 11 km ver­kürzt. Ruck­sack­ver­pfle­gung ist empfohlen.
Die SGV-Wan­der­füh­rer Heinz Bele­ke und Gerd Rie­del laden wie­der alle Damen und Her­ren, SGVer und Gäs­te ein, die Lust auf die­se Wan­de­rung haben. Nicht­mit­glie­der zah­len 2 Euro Kos­ten­bei­trag. Treff­punkt wie immer ohne Anmel­dung um 10.10 Uhr am Sauer­land­thea­ter. Info bei den Wan­der­füh­rern: Rie­del 02931 10047, Bele­ke 02931 937354

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de