- Anzeige -

Mitgliederversammlung des SPD Ortsverein Hachen: konstruktiv und harmonisch

Wer­ner Gün­ther, Frank Neu­haus, Han­ne­lo­re Plüm­per, Moni­ka Len­ze, Heinz Len­ze, Juli­us Kuz­ni­ak und Klaus Plüm­per (v. r. n. l.) auf der Mit­glie­der­ver­samm­lung des SPD Orts­ver­ein Hach­en im Gast­hof Zur Burg­schän­ke. (Foto: SPD OV Hachen)

Sundern/Hachen. Zur Mit­glie­der­ver­samm­lung tra­fen sich jetzt die Hache­ner Sozi­al­de­mo­kra­ten unter strik­ter Ein­hal­tung der 2G-Rege­lung im Gast­hof Zur Burg­schän­ke. In der kon­struk­ti­ven und har­mo­nisch ver­lau­fen­den Ver­samm­lung konn­te der Vor­sit­zen­de des Orts­ver­eins, Wer­ner Gün­ther, die Anwe­sen­den über eine posi­ti­ve Mit­glie­der­ent­wick­lung infor­mie­ren. Durch den Ein­tritt etli­cher jun­ger Mit­glie­der wur­de das Durch­schnitts­al­ter der Mit­glied­schaft deut­lich reduziert.

Kandidat Neuhaus stellte sich vor

Frank Neu­haus, der zur Land­tags­wahl im nächs­ten Jahr im Wahl­kreis 124 (Arns­berg, Eslo­he, Schmal­len­berg, Sun­dern) kan­di­diert, stell­te sich den Ver­samm­lungs­teil­neh­mern vor und erläu­ter­te die Schwer­punkt­the­men sei­ner zukünf­ti­gen poli­ti­schen Arbeit. Er beton­te unter ande­rem, dass es für ihn wich­tig sei, dass das The­ma bezahl­ba­rer Wohn­raum eine zen­tra­le Rol­le spie­le und das auch die Fra­gen zur all­ge­mei­nen und sozia­len Sicher­heit von ent­schei­den­der Bedeu­tung seien.

Langjährige Mitglieder wurden geehrt

Außer­dem stan­den an die­sem Abend die Ehrun­gen von lang­jäh­ri­gen Par­tei­mit­glie­dern auf dem Pro­gramm. Aus­ge­zeich­net wur­den Moni­ka und Heinz Len­ze sowie Han­ne­lo­re und Klaus Plüm­per. Alle sind bereits seit 40 Jah­ren Mit­glie­der der SPD. Der Vor­sit­zen­de erin­ner­te an das lang­jäh­ri­ge Enga­ge­ment der Jubi­la­re und beton­te, dass sie immer gute und ver­läss­li­che Ansprech­part­ner waren, wenn es dar­um ging, die Zie­le der SPD im All­ge­mei­nen und die Zie­le des Orts­ver­eins zu vertreten.

Im Rah­men des anschlie­ßen­den gemüt­li­chen Bei­sam­men­seins wur­den dar­über hin­aus die ver­schie­dens­ten kom­mu­nal­po­li­ti­schen The­men, wie z. B. die schnel­le Reak­ti­vie­rung der Röhr­tal­bahn und der not­wen­di­ge und zügi­ge Aus­bau des Rad­we­ge­net­zes im Röhr­tal angesprochen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: SPD Orts­ver­ein Hachen)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de