- Anzeige -

MGV Westfalia Langscheid: Offenes Singen – Sing einfach mit

Josef Schä­fer, Geschäfts­füh­rer (l.) und Rein­hold Sprei­zer, 2. Vor­sit­zen­der (r.) des MGV West­fa­lia Lang­scheid laden am 7. April herz­lich zum Offe­nen Sin­gen im Haus des Gas­tes ein. (Foto: privat)

Sundern/Langscheid. Der MGV West­fa­lia Lang­scheid bie­tet am Don­ners­tag, den 7. April im Haus des Gas­tes ein Offe­nes Sin­gen an. Ab 18.30 Uhr kön­nen sich die Gäs­te mit den Sän­gern des Cho­res aus­tau­schen. Im Ver­lauf des Abends wird der MGV-Image-Film gezeigt. Wei­ter­hin wird Chor­lei­ter Dani­el Pütz eine „Mus­ter-Chor­pro­be“ anbie­ten, um einen Ein­blick zu ver­mit­teln, was unter „Ein­sin­gen“ zu ver­ste­hen ist und wie ein neu­es Lied in den vier Stimm­la­gen ein­ge­übt wird. Für den gemüt­li­chen Aus­klang sor­gen dann die Sän­ger mit orts­üb­li­chen Geträn­ken und kuli­na­ri­schen Feinheiten.

Männerchor und Projektchor

Im Rah­men der Wer­be­kam­pa­gne „Sing ein­fach mit“ bil­det die­se Ver­an­stal­tung den Auf­takt für eine Rei­he von Vor­ha­ben. Ziel ist es sowohl neue Ver­eins­mit­glie­der zu gewin­nen, die soge­nann­ten „Pas­siv­mit­glie­der. Wei­ter­hin möch­ten die Sän­ger allen Inter­es­sier­ten ein Ange­bot zum Mit­sin­gen unter­brei­ten. Dies ist im Män­ner­chor „West­fa­lia“ für die männ­li­chen Stim­men mög­lich, wäh­rend im Pro­jekt­chor neben den Män­ner­stim­men auch Frau­en­stim­men will­kom­men sind.

Der Pro­jekt­chor wird sich wöchent­lich in der Zeit von 20.00 Uhr – 21.15 Uhr don­ners­tags im Haus des Gas­tes für das Som­mer­kon­zert vor­be­rei­ten. Ein Neu­start soll auch all die Men­schen mit­neh­men, die schon län­ger mit dem Gedan­ken spie­len, in einem Chor mit­zu­sin­gen oder die sich als Neu­bür­ger mit Hil­fe eines akti­ven Ver­eins­le­ben hei­misch füh­len möch­ten. Denn das Sin­gen in der Gemein­schaft bil­det die bes­te Basis für ein sta­bi­les posi­ti­ves Lebensgefühl.

Chorkonzert „Stimmen des Sommers“ am 26. Juni

Ziel der Chor­pro­ben der West­fa­lia und des Pro­jekt­cho­res ist der Auf­tritt bei „Stim­men des Som­mers“: Erst­ma­lig wird das Chor­kon­zert an einem Sonn­tag-Nach­mit­tag statt­fin­den: Am 26. Juni wer­den Chö­re aus der Umge­bung das Pro­gramm gestal­ten und manch ein/e Sänger/in wird dann das ers­te Mal auf der Büh­ne stehen.

Der Vor­sit­zen­de des MGV Franz Josef Wie­neke, lädt alle Inter­es­sier­ten herz­lich zu dem „Offe­nen Sin­gen“ ein: „Wir möch­ten alle ermu­ti­gen, die­sen Schritt zu wagen: „Sing ein­fach mit“. Denn vie­le akti­ve Sän­ger tei­len uns mit, sie hät­ten es viel zu spät für sich entdeckt.“

So hof­fen die Ver­ant­wort­li­chen auf eine rege Betei­li­gung, denn nicht nur Bür­ger aus Lang­scheid, son­dern auch aus den Nach­bar­or­ten wer­den angesprochen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: MGV West­fa­lia Langscheid)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de