- Anzeige -

Laurentianer Fünfer gestalten Weihnachtspostkarten

Eins von fünf Weih­nachts­post­kar­ten­mo­ti­ven des Lau­ren­tian­ums. (Foto: Laurentianum)

Arns­berg. Schon seit vie­len Jah­ren hat die digi­ta­le Welt Ein­zug in den Unter­richt am Gym­na­si­um Lau­ren­tia­num gehal­ten. Klas­sen- und Fach­räu­me sind mit Com­pu­tern und Bea­mern aus­ge­stat­tet, Com­pu­ter­räu­me, Tablets und Lap­tops ste­hen zur Ver­fü­gung und die Schü­le­rin­nen und Schü­ler wer­den sys­te­ma­tisch medi­en­tech­nisch geschult. Digi­ta­le Kom­pe­ten­zen wer­den durch vie­le Pro­jek­te im Fach­un­ter­richt erwor­ben und ange­wen­det, so auch jähr­lich im Kunst­un­ter­richt der Klas­sen 5, 6 und 8.

Digitale Bildgestaltung

Im Kunst­un­ter­richt haben nun nach der ers­ten Ein­füh­rung in das Bild­be­ar­bei­tungs­pro­gramm GIMP – gera­de recht­zei­tig zum Weih­nachts­fest – alle fünf­ten Klas­sen am Gym­na­si­um Lau­ren­tia­num unter Anlei­tung ihrer Kunst­leh­re­rin Frau Bau­se ein­zig­ar­ti­ge far­ben­fro­he und wit­zi­ge Weih­nachts­kar­ten gestal­tet. Vie­le der ent­stan­de­nen Post­kar­ten­ent­wür­fe set­zen sich aus bun­ten geo­me­tri­schen Flä­chen zusam­men und ent­hal­ten ein weih­nacht­li­ches Schrift­ele­ment. Fünf beson­ders gelun­ge­ne Exem­pla­re wur­den von einer schul­in­ter­nen Jury aus­ge­wählt und sind jetzt sogar als gedruck­te Weih­nachts­post­kar­ten erhält­lich. Sie wur­den von Auro­ra Les­zc­zyk, Chris­to­pher Reu­ther und Finn Döring aus der Klas­se 5 a sowie von Lil­ly Schrieck, Sven­ja Kog­ge, Jet­te Jür­gens­mei­er, Noah Vido­vic, David Prinz­ler und Finn Schö­nert aus der Klas­se 5 b gestal­tet und sind für 50 Cent im Sekre­ta­ri­at des Lau­ren­tian­ums zu erwer­ben. Wer also zu Weih­nach­ten einen beson­ders krea­ti­ven und per­sön­li­chen Gruß ver­schi­cken möch­te, der fin­det hier die pas­sen­de Postkarte.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de