- Anzeige -

„Kompositionen der Natur“ in der Alten Synagoge Meschede

Die sau­er­län­di­sche Natur von ganz nahe betrach­ten: das geht ab Frei­tag in Mesche­de (Foto: Mat­thi­as Krispien)

Mesche­de. Beein­dru­cken­de Moti­ve aus der sau­er­län­di­schen Natur – von ganz nahe betrach­tet – zeigt die Aus­stel­lung „Kom­po­si­tio­nen der Natur“ mit Fotos von Mat­thi­as Krispien, die am Sonn­tag eröff­net wurde.

Die Bil­der sind zu sehen am Frei­tag und Sams­tag von 15.00 bis 18.00 Uhr, am Sonn­tag – dem Tag des Offe­nen Denk­mals – bereits ab 10.00 Uhr.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de