- Anzeige -

Klinikum Hochsauerland: Offener Still- und Babytreff für Mütter mit Baby

Arnsberg/Hüsten. Die Ankunft eines Babys bedeu­tet eine enor­me Ver­än­de­rung für Müt­ter und ihre Fami­lie. Frisch geba­cke­ne Eltern sind oft unsi­cher, ob sie alles rich­tig machen. Gera­de rund um das Stil­len, die baby­freund­li­che Ernäh­rung oder die Gesund­heit des Babys im ers­ten Lebens­jahr tre­ten immer wie­der Fra­gen auf. Die Eltern­schu­le des Kli­ni­kums Hoch­sauer­land möch­te den Eltern daher unter­stüt­zend zur Sei­te ste­hen und bie­tet ab Diens­tag, den 22.11.2022, zwi­schen 9 und 12 Uhr, und danach wöchent­lich einen offe­nen Still- und Baby­treff für Müt­ter mit Baby an. Der Treff fin­det im Kurs­raum der Eltern­schu­le im 3. OG des Hoch­hau­ses, Stol­te Ley 9, direkt neben dem gro­ßen Park­platz am Karo­li­nen-Hos­pi­tal in Arns­berg-Hüs­ten statt. Eine Anmel­dung ist nicht erforderlich.

Informationen und Austausch zur Ernährung des Babys

In ent­spann­ter Atmo­sphä­re, bei Kaf­fee und Tee, kön­nen Müt­ter prak­ti­sche Still­un­ter­stüt­zung bekom­men, Infor­ma­tio­nen zur Ernäh­rung des Babys erhal­ten (Stil­len, Zufüt­tern, Fla­schen­er­näh­rung, Bei­kost), Fra­gen zur Baby-Gesund­heit klä­ren und sich ganz zwang­los mit ande­ren Müt­tern aus­tau­schen. Für die Babys gibt es einen Krab­bel- und Spiel­be­reich. Auch Geschwis­ter­kin­der sind herz­lich willkommen.

„Die Erfah­rung des geburts­hilf­li­chen Teams hat gezeigt, dass ein sol­cher Kurs für jun­ge Eltern eine Hil­fe­stel­lung sein kann, weil Fra­gen bespro­chen und auch durch den Aus­tausch der Eltern unter­ein­an­der Unsi­cher­hei­ten abge­baut wer­den kön­nen“, sagt Kurs­lei­te­rin Moni­ka Drees, Fami­li­en- Gesund­heits- und Kin­der­kran­ken­pfle­ge­rin im Kli­ni­kum Hoch­sauer­land. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es tele­fo­nisch unter 02932–952-222390 (Eltern­schu­le) oder per Mail babytreffhuesten@web.de

  • Ter­min: ab 22.11.2022 jeden Diens­tag, zwi­schen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr (außer an Feiertagen)
  • Lei­tung: Moni­ka Drees, Fami­li­en- Gesund­heits- und Kin­der­kran­ken­pfle­ge­rin und Anne Heger, Gesund­heits- und Kinderkrankenpflegerin
  • Ort: Kurs­raum der Elternschule
  • Kos­ten: 2 Euro

 

 

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de