- Anzeige -

Kita-Trä­ger unter­stüt­zen Stadt bei Betreu­ungs­an­ge­bo­ten – Hot­line nun täg­lich erreich­bar

Arns­berg. Die im Zuge der Coro­na-Kri­se getrof­fe­ne Rege­lung für Schlüs­sel­per­so­nen bei der Kin­der­ta­ges­be­treu­ung – also Eltern­tei­le, die in Ein­rich­tun­gen „kri­ti­scher Infra­struk­tur“ tätig sind – wird ab die­ser Woche ver­än­dert.

Betreu­ungs­mög­lich­kei­ten auch auf Wochen­en­de aus­ge­wei­tet

Men­schen, die dafür sor­gen, dass die zwin­gend erfor­der­li­che Ver­sor­gung auf­recht­erhal­ten wer­den kann, sind in die­ser Zeit beson­ders gefor­dert. Sie haben daher auch einen beson­de­ren Anspruch an eine Betreu­ung ihrer Kin­der. Die Lan­des­re­gie­rung hat die Betreu­ungs­mög­lich­kei­ten für die­se Eltern daher auch auf die Wochen­en­den aus­ge­wei­tet.

Kita-Trä­ger in Arns­berg unter­stüt­zen die Stadt

Alle Kita-Trä­ger in der Stadt Arns­berg unter­stüt­zen dies ger­ne mit bedarfs­ge­rech­ten Ange­bo­ten. Zur Pla­nung von Ange­bo­ten set­zen sich die Eltern, die die ent­spre­chen­den Kri­te­ri­en erfül­len, bit­te mit ihrer Kita oder ihrer Tages­pfle­ge­per­son früh­zei­tig in Ver­bin­dung, um die erfor­der­li­chen Abspra­chen zu tref­fen und Raum für die Umset­zung der Ange­bo­te am Wochen­en­de zu geben. Für all­ge­mei­ne Fra­gen ist wei­ter­hin die Hot­line der Stadt Arns­berg 02932 / 201‑1102 geschal­tet. Die Erreich­bar­keit ist ab sofort erwei­tert:

Mon­tag bis Frei­tag                              8.00 bis 19.00 Uhr

Sams­tag und Sonn­tag                        8.00 bis 16.00 Uhr

Unge­ach­tet der Aus­wei­tung der Betreu­ungs­an­ge­bo­te hat die Lan­des­re­gie­rung in einem geson­der­ten Eltern­brief noch­mal an alle Eltern appel­liert, aus Infek­ti­ons­schutz­grün­den die Inan­spruch­nah­me die­ser Neu­re­ge­lung auf das unbe­dingt erfor­der­li­che Maß zu beschrän­ken. Der Eltern­brief ist auf der Home­page der Stadt Arns­berg ein­ge­stellt.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de