- Anzeige -

Kinderwagen aus Hausflur gestohlen

 Uwe Schlick  / pixelio.de
Uwe Schlick / pixelio.de

Hach­en. Als eine Frau am Don­ners­tag­mor­gen im Haus­flur eines Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses in Hach­en an der Hache­ner Stra­ße nach ihrem Kin­der­wa­gen such­te, konn­te sie die­sen nicht fin­den. Zunächst nahm sie an, Nach­barn hät­ten den Wagen umge­stellt. Aller­dings stell­te sich bei ent­spre­chen­den Nach­fra­gen her­aus, dass die Nach­barn dies nicht getan hat­ten. Daher ist, so der Poli­zei­be­richt, von einem Dieb­stahl aus­zu­ge­hen. Der blaue Kin­der­wa­gen des Her­stel­lers Teu­to­nia wur­de am Mitt­woch gegen 19 Uhr in dem Haus­flur abge­stellt. Am Don­ners­tag um 7 Uhr mor­gens wur­de der Dieb­stahl fest­ge­stellt. Zeu­gen­hin­wei­se zu dem Dieb­stahl oder dem Ver­bleib des Kin­der­wa­gens bit­te an die Poli­zei Sun­dern unter Tel. 02933 90200.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de