- Anzeige -

Hakenkreuz in Tisch auf Schulhof geritzt – Staatsschutz wurde informiert

Arns­berg. Am Don­ners­tag­mor­gen mel­de­te der Haus­meis­ter der Sekun­dar­schu­le an der Graf-Galen-Stra­ße einen beschä­dig­ten Tisch. Unbe­kann­te Täter hat­ten mit einem spit­zen Gegen­stand eine Tisch­plat­te auf dem Schul­hof beschä­digt. Unter ande­rem ritz­ten sie ein Haken­kreuz sowie eine „88“ auf den Tisch. Die genaue Tat­zeit ist nicht bekannt. Die Poli­zei hat ein Straf­ver­fah­ren wegen der Ver­wen­dung von Kenn­zei­chen ver­fas­sungs­wid­ri­ge Orga­ni­sa­tio­nen ein­ge­lei­tet. Der Staats­schutz wur­de infor­miert. Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Arns­berg unter 02932 – 90 200 entgegen.

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de