- Anzeige -

Grü­ne Sun­dern wei­sen Mit­ver­ant­wor­tung für Kon­kur­se zurück

gruene_logo_3Sun­dern. Die drei­köp­fi­ge Frak­ti­on der Grü­nen im Sun­derner Rat hat am Sams­tag eine Stel­lung­nah­me ver­öf­fent­licht, in der sie Ver­su­che zurück­weist, in Mit­ver­ant­wor­tung für die Kon­kur­se von Gast­wel­ten GmbH und Pro­jekt GmbH gezo­gen zu wer­den. Der Wort­laut der Stel­lung­nah­me:

„In der WP/WR von heu­te wird im Zusam­men­hang mit dem Kon­kurs der Gast­wel­ten GmbH Ste­fan Lan­ge (CDU) fol­gen­der­ma­ßen zitiert: *Es bringt nichts, jetzt die Schul­di­gen zu suchen. Alle Frak­tio­nen haben Mit­glie­der im Auf­sichts­rat.“ Hier­zu stel­len wir fest:

Die Grü­nen in Sun­dern las­sen sich von der CDU nicht in die Ver­ant­wor­tung für den Kon­kurs der Gast­wel­ten GmbH und der Pro­jekt GmbH mit hin­ein­zie­hen. Die Ver­ant­wor­tung hier­für liegt beim Auf­sichts­rat der Stadt­mar­ke­ting Sun­dern eG und bei der Mehr­heits­frak­ti­on, die mit Gün­ther Mar­tin einen aus­ge­wie­se­nen Finanz­fach­mann als Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den hat. Der Vor­sit­zen­de des Auf­sichts­ra­tes ist Bür­ger­meis­ter Lins, CDU und SPD sind eben­falls mit Stadt­rä­ten im Auf­sichts­rat ver­tre­ten. Die Grü­nen haben kei­nen Ver­tre­ter im Auf­sichts­rat der Stadt­mar­ke­ting eG. und auch kein Mit­glied in der eben­falls in Grund­stücks­ge­schäf­te im Zusam­men­hang mit dem Feri­en­park invol­vier­ten Ent­wick­lungs­ge­sell­schaft Sun­dern.

Wir haben die Groß­pro­jek­te der Stadt­mar­ke­ting Sun­dern eG (ins­be­son­de­re den geplan­ten Feri­en­park) immer kri­tisch beglei­tet und hin­ter­fragt. Ins­be­son­de­re die Schaf­fung von Bau­recht für den hol­län­di­schen Inves­tor durch die Ver­ab­schie­dung eines Bebau­ungs­plans wur­de von den Grü­nen kate­go­risch abge­lehnt.

Frak­ti­on B90/ Die Grü­nen im Rat der Stadt Sun­dern,  Anto­ni­us Becker, Anke Rose, Mat­thi­as Schul­te- Huer­mann“

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de