- Anzeige -

Frühlingsgaudi mit der Münchner Zwietracht – Live in der Stadthalle in Schmallenberg

Schmallenberg/Winterberg. Zum 2. Mal kommt die Okto­ber­fest­band Nr. 1, die Münch­ner Zwie­tracht aus Bay­ern, nach dem gran­dio­sen Auf­tritt am 17.7. die­sen Jah­res in Sun­dern-Hach­en – für den guten Zweck zur gro­ßen Früh­lings­gau­di nach Schmallenberg.

Oktoberfestfeeling in der Stadthalle

Am Sams­tag den 14.5.2022 wird die Stadt­hal­le zur Wies‚n umfunk­tio­niert. Das höchst­ge­le­gens­te Okto­ber­fest­fee­ling in NRW. Die Band um Key­boar­der Andy Häckel, Hein­zi Fuhr­mann an der Trom­pe­te und Gesang, Gitar­rist Dan­ny Klupp, Sän­ger Chris Furt­ner, Schlag­zeu­ger Peter Lau­ten­schla­ger, sowie Bas­sist und Chef der Band, Wolf­gang Köbe­le, freut sich auf den 2. Auf­tritt inner­halb kür­zes­ter Zeit im Sauer­land. Die Her­ren ste­hen für Par­ty und das für Jung und Alt. Mit bay­risch musi­ka­li­schen High­lights, genau­so wie aktu­el­len Hits, bis hin zu Oldies, haben die Her­ren alles mit im Gepäck. 4 Stun­den Live­event auf höchs­tem musi­ka­li­schen Niveau.

Natür­lich sind alle Gäs­te und Fans der bay­ri­schen Lebens­freu­de recht herz­lich im bay­ri­schen Out­fit, mit Leder­ho­se und Dirndl, zu die­ser Ver­an­stal­tung für den guten Zweck, ein­ge­la­den. Den Abend eröff­nen wird – wie in Sun­dern im Juli auch schon – Dia­kon, Kar­ne­va­list und Kaba­ret­tist, „de ber­gi­sche Jung“ Wil­li­bert Pau­els, auf sei­ne ganz beson­de­re humor­vol­len Art.

Spaß und gute Laune für den guten Zweck

Der kom­plet­te Rein­erlös geht bei die­sem ein­zig­ar­ti­gen Event nach lan­ger „Pan­de­mie­pau­se“, an den Win­ter­ber­ger Ver­ein See­len­be­ben e.V. Vie­le Fami­li­en neh­men die kom­pe­ten­te und pro­fes­sio­nel­le Beglei­tung im Trau­er­fall an und las­sen sich durch den Ver­ein unter­stüt­zen und hel­fen und das weit über das Sauer­land hinaus.

Karten im Vorverkauf erhältlich

Kar­ten für das Fei­ern für den guten Zweck gibt es ab sofort u.a. bei Piz­ze­ria Bacio, und Tou­ris­tik Schmal­len­berg, sowie bei „Tisch­lein deck dich“, und Tou­ris­tik Win­ter­berg, unter der Ticket­hot­line: 015155888734 und für Ver­ei­ne, Stamm­ti­sche, Fir­men, über die Mail­adres­se: zwietracht-gala22@web.de. Die Kar­ten gibt es im Vor­ver­kauf für 15,-€. An der Abend­kas­se kos­ten die Kar­ten 19,-€, bei frei­er Sitz­platz­wahl. Jetzt heisst es schnell sein und sich die Kar­ten für den guten Zweck sichern.

Weitere Informationen

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen auch zu der dann aktu­el­len Situa­ti­on, u.a. mit den zwei bzw. drei bekann­ten “ G ‚s “ , gibt es über die Medi­en. Die Schirm­herr­schaft für die Ver­an­stal­tung haben Land­rat Dr. Karl Schnei­der, sowie die bei­den Bür­ger­meis­ter Burk­hard König aus Schmal­len­berg und Micha­el Beck­mann aus Win­ter­berg über­nom­men. Für das leib­li­che Wohl an die­sem ein­zig­ar­ti­gen Abend, sorgt das Team vom Bacio mit Ihrem Street­food Sil­ver & Fresh Mobil, aus Schmal­len­berg. Der Ein­lass in den Gau­ditem­pel in Schmal­len­berg ist ab 17.30 Uhr. Beginn der Ver­an­stal­tung ist pünkt­lich um 19 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Orga­team Benefizveranstaltung)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de