- Anzeige -

FDP Arnsberg – Sommergespräch mit Markus Diekhoff MdL

(v.l.n.r.) Car­lo Cro­nen­berg MdB, Mar­kus Diek­hoff MdL, Rats­mit­glied Chris­ti­ne Becker, kom­mis­sa­ri­scher Orts­vor­sit­zen­der Rein­hard Pen­ne­kamp. (Foto: FDP Arnsberg)

Arns­berg. „Wie grün ist libe­ral?“ – Unter die­sem Mot­to konn­te die FDP Arns­berg am Don­ners­tag­abend den 08.07. den Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Mar­kus Diek­hoff im 1220 begrü­ßen. Rund 25 Gäs­te folg­ten der Einladung.

Spannende Berichte und Diskussionen über aktuelle Themen der Landesregierung

In einem span­nen­den Dia­log konn­te Mar­kus Diek­hoff MdL von aktu­el­len The­men der Lan­des­re­gie­rung berich­ten. Aktu­el­le Initia­ti­ven zu den Abstän­den bei Wind­kraft­an­la­gen, die Wider­auf­fors­tung und die Rück­kehr des Wol­fes in unse­re Wäl­der, aber auch wie Umwelt- und Kli­ma­po­li­tik sich gegen­sei­tig aus­brem­sen, wur­den von den Mit­glie­dern diskutiert.

Car­lo Cro­nen­berg MdB (l.) und der kom­mis­sa­ri­sche Orts­vor­sit­zen­de Rein­hard Pen­ne­kamp (r.) begrü­ßen die neu­en Mit­glie­der Paul-Luca Lau­da­ge (m.l.) und John Kneib (m.r). (Foto: FDP Arnsberg) 

Ortsverband begrüßt 99. und 100. Mitglied

Ein beson­de­res High­light konn­te der kom­mis­sa­ri­sche Orts­vor­sit­zen­de Rein­hard Pen­ne­kamp ver­kün­den: Noch am Abend des Som­mer­ge­sprächs kann er Mit­glied Num­mer 99 und Mit­glied Num­mer 100 im Orts­ver­band begrü­ßen. In sei­ner Funk­ti­on als Kreis­vor­sit­zen­der nahm Car­lo Cro­nen­berg die Anträ­ge von Paul-Luca Lau­da­ge und John Kneib gleich entgegen.

 

 

 

(Quel­le: FDP OV Arnsberg)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de