von

Exhi­bi­tio­nist beläs­tigt 11-jäh­ri­ges Mäd­chen

Neheim. Am Frei­tag­abend zeig­te sich ein Exhi­bi­tio­nist auf der Johan­n­e­st­ra­ße. Um 17.10 Uhr ver­ließ ein 11-jäh­ri­ges Mäd­chen die angren­zen­de Park­an­la­ge. Auf dem gegen­über­lie­gen­den Geh­weg ent­blöß­te der Täter sein Geschlechts­teil. Nach weni­gen Sekun­den ging der Mann wei­ter in Rich­tung Alter Holz­weg.

Zeu­gen gesucht

Täter­be­schrei­bung: etwa 18 bis 23 Jah­re alt, mit­tel­eu­ro­päi­sches Aus­se­hen, etwa 1,70 Meter groß, beklei­det mit einer dunk­len Win­ter­ja­cke, dun­kel­grau­er Jog­ging­ho­se, dunk­le Base­ball-Cap sowie einem Ruck­sack. Zeu­gen set­zen sich bit­te mit der Poli­zei in Arns­berg unter 02932 – 90 200 in Ver­bin­dung.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?