- Anzeige -

Erste 10.10-Wanderung im neuen Wanderjahr

Arns­berg. Am Mitt­woch, 22. Janu­ar, geht’s bei der SGV-Abtei­lung Arns­berg wie­der los mit den 10.10-Wanderungen am Mitt­woch. Ab Mein­ken­bracht ver­läuft die­se 10.10-Wanderung ent­lang des Flüss­chens Rome­cke und rund um den Kup­fer­berg. Wei­ter geht es durch das Tal der Lin­ne­pe zurück zum Aus­gangs­punkt. Nach einer Weg­län­ge von etwa 6 bis 8,5 km und 2 bis 3 Wan­der­stun­den (je nach Schnee­la­ge) wird in Gre­ven­stein noch ein Säge­werk besich­tigt, bevor es wie­der zurück nach Arns­berg geht. Ruck­ver­pfle­gung wird emp­foh­len. Die Wan­der­füh­rer, Heinz Bele­ke und Gerd Rie­del laden wie­der alle Damen und Her­ren, SGVer und Gäs­te ein, die Lust auf die­se Wan­de­rung haben. Nicht­mit­glie­der zah­len 2 Euro Kostenbeitrag.
Treff­punkt wie immer – ohne Anmel­dung um 10.10 Uhr am Sauer­land­thea­ter, mit PKW. Es kön­nen Fahr­ge­mein­schaf­ten gebil­det und die Fahrt­kos­ten umge­legt wer­den. Info bei den Wan­der­füh­rern: Rie­del 02931 10047, Bele­ke 02931 937354

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de