- Anzeige -

Einbrecher in zwei Jagdhütten

(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)
(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)

Sun­dern. In der Zeit vom 7. bis 13. Dezem­ber wur­den im Wald­ge­biet Allen­dorf zwei Jagd­hüt­ten von unbe­kann­ten Tätern auf­ge­bro­chen. Als Beu­te wur­den eine Alarm­an­la­ge, zwei Käs­ten Bier und meh­re­re elek­tro­ni­sche Gerä­te mit­ge­nom­men. Der Scha­den wird von der Poli­zei auf 1600 Euro beziffert.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de