- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Digitales Zirkeltraining macht Unternehmen fit für digitale Zukunft

Mit­glie­der des Digi­ta­len Forums Arns­berg laden Unter­neh­men um Digi­ta­len Zir­kel­trai­ning ein. (Foto: Digi­ta­les Forum)

Neheim. Das Digi­ta­le Forum Arns­berg lädt inter­es­sier­te Unter­neh­men aus der Regi­on am 20. März 2019 um 15 Uhr zu einem „Digi­ta­len Zir­kel­trai­ning“ ins Kai­ser­haus ein. Ziel­grup­pe sind alle an digi­ta­len The­men Inter­es­sier­te. Beim Zir­kel­trai­ning sind alle will­kom­men, egal ob Geschäfts­füh­rer, IT-Mit­ar­bei­ter oder Kol­le­gen aus der Fachabteilung.

Acht bis zehn Stationen von je 15 Minuten

Mit die­sem neu­ar­ti­gen Ver­an­stal­tungs­kon­zept in Koope­ra­ti­on mit dem Cowor­king-Space im Kai­ser­haus spricht das Digi­ta­le Forum Arns­berg loka­le Unter­neh­men an, die Fra­gen aus der Digi­ta­len Welt lokal dis­ku­tie­ren möch­ten. Wie beim Zir­kel­trai­ning geht es dabei von Sta­ti­on zu Sta­ti­on, hier also von The­ma zu The­ma. An jeder Sta­ti­on kann der Teil­neh­mer eines der dort ange­bo­te­nen The­men wäh­len. In jeweils 15-minü­ti­gen Trai­nings­ein­hei­ten rund um digi­ta­le The­men, wie Indus­trie 4.0, Digi­ta­les Mar­ke­ting, IT-Secu­ri­ty, Apps, Inter­net of Things oder auch Digi­ta­les Recrui­ting, ste­hen den Teil­neh­mern so jeweils fach­kom­pe­ten­te Ansprech­part­ner zur Ver­fü­gung. Am Ende des Trai­nings soll­te ein bes­se­res Ver­ständ­nis für acht bis zehn digi­ta­le The­men vor­han­den sein. Idea­ler­wei­se kön­nen Tipps mit­ge­nom­men und neue Kon­tak­te geknüpft werden.

Zum Abschluss eine Party

Apro­pos Kon­tak­te, das unkom­pli­zier­te Net­wor­king kommt nicht zu kurz. Frei­räu­me zum direk­ten Aus­tausch sind reich­lich vor­han­den. Zum Abschluss erwar­tet alle Teil­neh­mer im Cowor­king-Space des Kai­ser­hau­ses – ganz stil­echt – eine Kabi­nen-Par­ty mit tol­ler Verlosung.

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de

Schon gelesen?