- Anzeige -

Dieseldiebe am Flugplatz gestört

(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)
(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)

Voß­win­kel. Unbe­kann­te Täter woll­ten laut Poli­zei­be­richt am Sonn­abend gegen 18 Uhr am Flug­platz aus drei Bau­stel­len­fahr­zeu­gen Die­sel abzap­fen. Ein Pas­sant stör­te die Täter aber offen­sicht­lich. Als sie ihn bemerk­ten, flüch­te­ten sie uner­kannt mit einem Pkw vom Tat­ort. Den Schlauch zum Abzap­fen lie­ßen sie am Tat­ort zurück. Sach­dien­li­che Hin­wei­se an die Poli­zei Arns­berg, Tel. 02932 90200

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de