- Anzeige -

Diebe plündern geparkten VW-Bus

(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)
(Foto: Uwe Schlick/pixelio.de)

Hach­en. In der Zeit von Mitt­woch, 21.30 Uhr, bis Don­ners­tag, 14.15 Uhr, stand ein sil­ber­far­be­ner VW Bus auf dem Park­platz einer Hache­ner Kli­nik  an der Sie­pen­stra­ße. In die­ser Zeit bra­chen laut Poli­zei­be­richt bis­lang unbe­kann­te Täter das Fahr­zeug auf und ent­wen­de­ten aus dem Fahr­zeu­g­inne­ren bezie­hungs­wei­se von der Lade­flä­che diver­se Gegen­stän­de. Zur Beu­te der Täter zäh­len ein mobi­les Navi­ga­ti­ons­ge­rät des Her­stel­lers Navi­gon, ein elek­trisch ange­trie­be­nes Skate­board, zwei her­kömm­li­che Skate­boards, zwei Lenk­dra­chen zur Ver­wen­dung beim Kite-Sport (dabei lässt sich der Sport­ler auf einem Board zu Was­ser oder zu Lan­de von einem Lenk­dra­chen zie­hen) und ein Werk­zeug­kas­ten. Außer­dem zapf­ten die Die­be noch Die­sel aus dem Tank des VW ab. Die Poli­zei bit­tet um Hin­wei­se zu dem Dieb­stahl sowie dem Ver­bleib der auf­fäl­li­gen Beu­te unter Tel. 02933 90200.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de