- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Corona-Virus: Reitverein Hellefeld sagt sein Hallenturnier ab

Hel­le­feld. Das Hal­len­tur­nier des RV Hel­le­feld e.V., das vom 13. bis 15. März geplant war, wird in die­sem Jahr nicht statt­fin­den. In Fol­ge des Coro­na Virus haben sich der Vor­stand, Ver­eins­mit­glie­der sowie Rei­ter und Rei­te­rin­nen in Rück­spra­che mit dem Gesund­heits­amt schwe­ren Her­zens dazu ent­schlos­sen das dies­jäh­ri­ge Tur­nier zum Woh­le Aller abzusagen.

Die Vor­freu­de auf ein sport­li­ches Wochen­en­de war groß und die Vor­be­rei­tung lie­gen bereits. Den­noch wird die­se ver­ant­wor­tungs­be­wuss­te Ent­schei­dung respek­tiert. Der RV Hel­le­feld hofft nun, dass sich die Lage bis zum bevor­ste­hen­den Außen­tur­nier beru­higt, so dass die­ses wie geplant vom 21. bis zum 24. Mai 2020 statt­fin­den kann.

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de

Schon gelesen?