- Anzeige -

BIZ informiert am Donnerstag über Pflegeberufe

Meschede/Kreis. Am mor­gi­gen Don­ners­tag, 5. März, dreht sich im Berufs­in­for­ma­ti­ons­zen­trum (BiZ) der Agen­tur für Arbeit in Mesche­de alles um das The­ma Pflegeberufe.

Pfle­ge­fach­leu­te betreu­en und ver­sor­gen Men­schen in allen Ver­sor­gungs­be­rei­chen der Pfle­ge (Kranken‑, Kin­der­kran­ken- und Alten­pfle­ge). Der Pfle­ge­be­ruf bie­tet eine sinn­vol­le und befrie­di­gen­de Tätig­keit nah am Men­schen mit einer hohen Arbeits­platz­si­cher­heit, denn Pfle­ge­kräf­te wer­den auf dem Arbeits­markt drin­gend gesucht.

Pflegekräfte auf dem Arbeitsmarkt gesucht

Im Rah­men der Ver­an­stal­tung gibt Herr Vasi­os vom Bera­tungs­team Pfle­ge­aus­bil­dung des Bun­des­am­tes für Fami­lie und zivil­ge­sell­schaft­li­che Auf­ga­ben (BAF­zA) umfas­sen­de Infor­ma­tio­nen rund um die The­men­be­rei­che Aus­bil­dung, Umschu­lung, Wei­ter­bil­dung, Stu­di­um in der Pflege.

Beginn ist um 16 Uhr; nach dem Vor­trag steht der Refe­rent für Fra­gen zur Verfügung.
Eine Anmel­dung zu die­ser Ver­an­stal­tung ist nicht erforderlich

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de