- Anzeige -

Automarder auch in Weihnachtsnacht unterwegs

(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)
(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)

Herdrin­gen. In der Nacht von Hei­lig­abend auf den 1. Weih­nachts­fei­er­tag kam es laut Poli­zei­be­richt in der Stra­ße „Läg­ge“ in Herdrin­gen zu einem Dieb­stahl aus einem schwar­zen Smart Fort­wo. Ein bis­lang unbe­kann­ter Täter gelang­te in das Inne­re des Pkw und konn­te dort ein Navi­ga­ti­ons­ge­rät des Her­stel­lers Navi­gon und eine Frei­sprech­ein­rich­tung erbeu­ten. Nur weni­ge Meter wei­ter ver­such­te sich ver­mut­lich der­sel­be Täter an einem schwar­zen Golf. Aller­dings scheint der Dieb in die­sem Auto nichts von Inter­es­se gefun­den zu haben. Hier wur­de nichts gestoh­len. Sach­dien­li­che Hin­wei­se an die Poli­zei Arns­berg unter Tel. 02932 90200.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de